Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Haare abmattieren: Mit diesen Produkten geht’s!

Blond tönen

Haare abmattieren: Mit diesen Produkten geht’s!

Wenn deine Haare einen unerwünschten Gold- oder Gelbstich haben oder du ihnen nach dem Blondieren einen bestimmten Unterton (Stichwort: Pastel-Hair) verpassen willst, kannst du sie abmattieren. Doch was bedeutet das eigentlich? Wir verraten dir, wie genau das funktioniert, welche Produkte dafür geeignet sind und wo du sie direkt nachshoppen kannst!

Was bedeutet Haare abmattieren?

Eine Abmattierung ist nichts anderes als eine Farbveredlung für die Haare und bedeutet nicht etwa, den Glanz aus den Haaren zu nehmen oder Ähnliches, wie der Name vielleicht zunächst vermuten lässt. Die Abmattierung, auch Toner genannt, wird meist nach dem Blondieren im Friseursalon verwendet, um einen Gelbstich aus den Haaren zu entfernen. Dabei greift die Friseurin oder der Friseur zur Komplementärfarbe, auch Gegenfarbe genannt, und mattiert mit genau dieser den unerwünschten Ton ab. Nebenbei kann deinem Haar auf diese Weise ein bestimmter Unterton verpasst werden, zum Beispiel ein Beigeblond, ein Sand- oder ein Aschblond. Besonders beliebt sind kalte Töne bis hin zu Grau- und Pastelltönen.

Tipps & Infos zum Haare abmattieren

  • Beim Abmattieren kannst du unerwünschte Pigmente aus deinen Haaren ziehen. Arbeite dabei stets nach den Regeln des Komplementärkontrasts: Verwende also bei einem Gelbstich Violett, bei einem Rotstich Grün, um beispielsweise braune Haare abzumattieren.
  • Abmattierende Produkte hellen nicht auf, so kannst du also aus hellblonden Haaren mit einem Gelbstich keine Platinblonden Haare mit einem Graustich zaubern. Für wirklich Weißblondes Haar braucht es auch bei einer Abmattierung weißen Grund. Hat dieser einen Gelbstich, lässt sich der ganz leicht korrigieren.
  • Jedoch kann dein Haar danach etwas dunkler wirken. Das liegt jedoch lediglich daran, dass wärmere Töne auf Menschen heller wirken, während kühle Töne einen dunkleren Eindruck machen. Wer also vorher goldblonde Haare hatte und nun ein Aschblond, mag anfangs das Gefühl haben, dass die Haare dunkler geworden sind. Doch keine Sorge, da spielt dir das Licht nur einen kleinen Streich.
  • Verwende die Abmattierung im Idealfall direkt nach deiner Blondierung, wenn die Schuppenschicht der Haare noch geöffnet ist und du noch keine Kur oder Ähnliches benutzt hast. Denn dann kann dein Haar die Pigmente besonders gut aufnehmen.
  • Du musst deine Haare alle paar Wochen neu abmattieren, denn die Produkte wirken wie eine Tönung und waschen sich mit der Zeit aus deinen Haaren.

Falls du dir zum ersten Mal die Haare selber färben möchtest oder dir unsicher bist, ob du bisher immer alles richtig gemacht hast, zeigen wir dir in unerem Video einfache Tipps und Tricks, mit denen das Haare färben in den eigenen vier Wänden zum Kinderspiel wird – versprochen!

Produkte zum Blond abmattieren

Du kannst deine Haare ganz easy selbst abmattieren. Die meisten Produkte dafür bekommst du recht unkompliziert im freien Handel, im Friseurbedarf oder ganz einfach online. Leider gibt es keine Abmattierungen bei Rossmann, dm oder anderen Drogerien

#1 Wella Illumina Color ME+

Aus dem Hause Welle gibt es eine grandiose Pastell-Coloration, die sich perfekt zur Abattierung von warmen Gelb- und Goldtönen eignet. Profi-Favorit ist die Eisbeige-Illuminage. Und das Beste: Es klingt nur nur vielversprechend, es sieht auch fabelhaft aus. Der Colorations-Ton 10/69, auch „Icy Beige“ genannt, sorgt im Handumdrehen für einen supernatürlich wirkenden und kühlen Blond-Look. Für eine zusätzliche Mattierung kannst du ihn mit dem Illumina-Ton 9/60 kombinieren, einem lichtblonden Violett-Natur.

„Icy Beige“ von Wella Illumina Color ME+, 60ml, erhältlich bei Amazon:

Wella Illumina Haarfarbe 10/ 69 hell-lichtblond violett-cendrè, 60 ml
Wella Illumina Haarfarbe 10/ 69 hell-lichtblond violett-cendrè, 60 ml

#2 L’Oréal Dialight Milkshake

Friseurinnen und Friseure schwären auf diese Wunderwaffe gegen jeden Gelbstich: Milkshakes von L'Oréal Professionnel DIALight bieten sich besonders zum Abmattieren eines unerwünschten Gelb- oder Goldstiches frisch blondierter Haare oder auch Highlights, Balayage und Co. an. All-Time Favorit ist ein Milkshake mit dem Farbton 10/21. Mit dem passenden Entwickler (besonders wichtig, denn nur damit kann dir der Hersteller ein perfektes Ergebnis garatieren) im Verhältnis 1:1,5 angemischt (und einem kleinen Spritzer heißen Wassers) wird die Tönung auf das feuchte Haar aufgetragen, wirkt 20 Minuten ein und sorgt mit ihren aschigen Pigmenten für ein ultimativ kaltes blond.

Milkshake 10/21 von L'Oréal Professionnel DIALight, 50ml, erhältlich bei Amazon:

L'Oréal Professionnel Dialight 10,21 V511, 50 ml
L'Oréal Professionnel Dialight 10,21 V511, 50 ml

#3 Silbershampoo

Silbershampoo enthält violette Pigmente, die sich Haarwäsche für Haarwäsche auf dein Haar legenei. Um einen Effekt zu sehen, solltest du es regelmäßig anwenden. Eine Einwirkzeit von mindestens fünf Minuten kann den Effekt verstärken. Verwende ein hochpigmentiertes, Silbershampoo, so wird dein Blond mit Sicherheit kühl und der Gelbstich wird auf jeden Fall korrigiert. Zu welchem Shampoo du greifen sollst? Wir haben sieben unterschiedliche Silbershampoos für dich getestet!

Salon-Liebling: Silbershampoo von L'Oréal Professionnel Paris Serie Expert, erhältlich bei Amazon:

L'Oréal Professionnel Paris Silbershampoo, Neutralisiert Gelb- oder Kupferstich
L'Oréal Professionnel Paris Silbershampoo, Neutralisiert Gelb- oder Kupferstich

#4 La Riche Directions

Die Haare mit Directions abzumattieren gehört zu den schonendsten und dennoch effektivsten Varianten. Die Farben von Directions sind direktziehend und legen sich nur oberflächlich auf deine Haare, sie kommen also ohne Ammoniak oder Entwickler aus. Wenn du deinem Blond einen bestimmten Pastell-Unterton geben möchtest, kannst du ein wenig Farbe deiner Wahl mit viel Spülung mischen und so einen tollen Effekt erzielen. Egal ob du einen Gold- oder Gelbstich entfernen oder deine weißblonden Haare gräulich bis leicht violet mattieren möchtest, mit Directions ist (fast) alles möglich. Der beliebteste Ton ist der sogenannte „White Toner“, der auch frisch blondiertem Haar wahre Wunder bewirken kann.

„White Toner“ und andere Farben von La Riche Directions, erhältlich bei Amazon:

„White Toner“ von Directions
„White Toner“ von Directions

#5 Wella Color Fresh Silver

Bei Wella Color Fresh Silver handelt es sich um eine Silbertönung, mit der du dein Blond richtig leicht und vor allem perfekt abmattieren kannst. Es enthält stark violette Pigmente, ist also ideal, um einem Gold- oder Gelbstich zu korrigieren oder, um sehr hellem bis weißem Haar einen silbrigen Touch zu verleihen. Das Beste: Du musst es nicht mit einem Entwickler mischen, schonst also deine Haare und solltest bis zu zehn Haarwäschen etwas von deinen abmattierten Haaren haben.

Wella Color Fresh Silver, erhältlich bei Amazon:

Wella Color Fresh Silver Liquid 8/81 hellblond perl-asch
Wella Color Fresh Silver Liquid 8/81 hellblond perl-asch

#6 Colour Freedom Blondes

Die Tönungen von Colour Freedom sind ideale Drogerieprodukte zum Haare abmattieren von Rossmann. Ähnlich wie Colorista von L‘Oréal, die du auch in der Drogerie wie dm kaufen kannst, hast du auch hier die Möglichkeit viele verschiedene bunte Farben in deine Haare zu zaubern. Es gibt jedoch auch Töne zum Abmattieren. Dazu gehören die Nuancen White Blond und Rose Blonde. Sie werden direkt fertiggemischt auf die Haare aufgetragen. Wie bei Directions handelt es sich auch bei Colour Freedom um eine auswachbare Tönung.

Colour Freedom White Blonde, erhältlich bei Amazon:

Colour-Freedom Blondes White Blonde
Colour-Freedom Blondes White Blonde

Haare abmattieren beim Profi

Wer in Sachen Haaaren und Haarfarbe lieber auf Nummer sicher gehen will, entscheidet sich für den Weg in den Friseursalon. Denn niemand kennt sich besser mit dem Thema Haare abmattieren aus, als die Haar-Profis. Sie sind tagtäglich mit dem Färben der Haare beschäftigt und wissen als ausgebildete Fachkraft und durch viel Erfahrung am besten, welche Nuancen oder Töne sie einsetzen müssen, um dir dein Traumblond ohne ungewollte Gelb-, Kupfer- oder Rotstiche zu zaubern. Solch eine Amattierung gehört mittlerweile zu beliebten Services in Salons und wird schon ab 25 Euro angeboten. Die Preise variieren je nach Haarlänge, Salon und zusätzlichen Dienstleistungen.

15 geniale Hair Hacks, die du unbedingt kennen musst!

15 geniale Hair Hacks, die du unbedingt kennen musst!
BILDERSTRECKE STARTEN (16 BILDER)
Bildquelle:

Unsplash / Dave Goudreau

Hat dir "Haare abmattieren: Mit diesen Produkten geht’s!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich