Herbst-Trend

„Milk Tea Hair“: Die Haarfarbe, die wir jetzt alle wollen

„Milk Tea Hair“: Die Haarfarbe, die wir jetzt alle wollen

Nach „Peach Blonde“ und Babylights in Rosa gibt es jetzt einen weiteren Haarfarben-Trend für den Herbst: „Milk Tea“. Was zunächst klingt wie eine Teestunde bei der Queen, ist die perfekte Haarfarbe für blondes und braunes Haar zugleich.

Schwarzer Tee mit einem Schuss Milch – das schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch toll aus. Kein Wunder also, dass Haarstylisten auf der ganzen Welt „Milk Tea“ zur neuen Trendfarbe für die kommende Saison erklärt haben. Die Haarfarbe ist nicht die erste, die von beliebten Getränken inspiriert ist. Bereits „Mulled-Wine-Hair“ und „Blonde Roast“ fanden ihren Ursprung in köstlichen Heißgetränken.

Das ist das Besondere an „Milk Tea Hair“

Hinter „Milk Tea Hair“ verbirgt sich ein aschiges, leicht gräuliches, cremig-helles Braun, das mit ein bisschen Magenta kombiniert wird. Je nach Ausgangsfarbe und Blondton können die rötlichen Nuancen entweder nur ganz leicht oder intensiver aufgetragen werden. Entsprechend deines Teints kannst du auch eher kühlere oder wärmere Nuancen wählen.

Es entsteht, wie bei der Balayage-Technik üblich, auf jeden Fall ein besonders natürlicher und vor allen Dingen individueller Look ohne starke Kontraste. Zudem wirken deine Haare durch die verschiedenen Schattierungen und Highlights viel voluminöser und glänzen schön. Und durch den sanften Farbverlauf fällt auch der Haaransatz nicht so sehr auf, wenn die Haarfarbe herauswächst.

Diesem Typ steht „Milk Tea Hair“ am besten

Und noch ein Pluspunkt: Im Gegensatz zu anderen Farbtrends steht „Milk Tea Hair“ so gut wie jedem. Besonders schön sieht die Haarfarbe zu einem hellen Porzellanteint aus. Aber weil der Farbton nicht konkret festgelegt ist, kann der jeweilige Farbexperte im Friseursalon die Haarfarbe individuell anmischen und auf den Hautton und Typ der Kundin abstimmen. Für das perfekte „Milk Tea Hair“ solltest du also auf jeden Fall zum Friseur gehen!

Nach dem Färben ist die richtige Pflege essentiell. Hier sind unsere Lieblingsprodukte:

Du willst deine Haare nicht färben, sondern lieber in Sachen Frisuren ein bisschen experimentieren? Hier findest du tolle Ideen:

Die angesagtesten Partyfrisuren für mittellanges Haar

Die angesagtesten Partyfrisuren für mittellanges Haar
BILDERSTRECKE STARTEN (17 BILDER)

Was sagst du zu der neuen Trendfarbe? Ist „Milk Tea“ eine Farbe nach deinem Geschmack? Oder trägst du deine Haare lieber etwas auffälliger und bunter? Verrate es uns gerne in den Kommentaren hier oder auf Facebook!

Bildquelle:

Stocksy/Irina Ozhigova

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich