Glänzende Haare
Susanne Falleram 19.10.2018

Du willst seidig glänzende Haare, aber irgendwie helfen Conditioner, Haarkuren und Co. nicht? Dann versuch es mal mit fermentiertem Reiswasser, der Geheimwaffe für gesundes Haar aus China.

Wie stylecraze.com berichtet, gibt es dort ein Dorf namens „Huangluo”, in welchem die sogenannten Yao-Frauen für ihre wunderschönen, langen Rapunzel-Haare bekannt sind. Der Ort steht sogar im Guinness-Buch der Rekorde als Dorf der längsten Haare! Und was ist wohl das Geheimnis der Frauen dort? Richtig, Reiswasser!

Und das hast du in der Vergangenheit wahrscheinlich schon mal unbewusst hergestellt! Denn im Endeffekt handelt es sich hierbei um nichts anderes als das Wasser, das übrig bleibt, wenn du Reis (in Beuteln) kochst – also dieses trübe, leicht angedickte Wasser, das du sonst wegschüttest. Ab jetzt solltest du das auf jeden Fall nicht mehr tun!

DIY-Anleitung: So einfach stellst du das fermentierte Reiswasser her

Reis kochen

Fermentiertes Reiswasser kannst du günstig zu Hause herstellen.

Stattdessen lässt du es bei Raumtemperatur einen Tag lang herumstehen, sodass es anfangen kann, zu fermentieren. Gegen den leicht säuerlichen Geruch packst du am besten Frischhaltefolie über den Topf bzw. die Schüssel. Danach gießt du es über dein Haar, massierst es gut ein und lässt es 20 bis 30 Minuten einwirken. Danach auswaschen, fertig!

Durch die Fermentierung ist das Reiswasser reich an Mineralien, Antioxidantien und Vitamin E (reicher als „normales” Reiswasser, welches du theoretisch jedoch auch verwenden könntest) – alles Inhaltsstoffe, die die Haare wunderbar weich und seidig machen. Einmal die Woche solltest du diese natürliche Pflege idealerweise anwenden. Am besten steht also mindestens einmal die Woche auch Reis auf dem Speiseplan! 😉

Hier erklärt eine YouTuberin nochmal mit ausführlicher Anleitung und Vorher-/Nachher-Vergleich, wie sie Reiswasser für glänzende Haare herstellt und welche Auswirkungen es bei ihr hat:

Wusstest du übrigens, dass die folgenden Dinge Schuld sein könnten, dass deine Haare trocken, stumpf und glanzlos sind?

5 unerwartete Ursachen, warum deine Haare nicht glänzen

Und, wirst du das fermentierte Reiswasser für seidig glänzende, gesunde Haare ausprobieren? Oder hast du es vielleicht schon mal? Berichte uns auf jeden Fall gerne von deinen Erfahrungen in den Kommentaren, wir sind gespannt!

Bildquelle:

iStock/Deagreez, Giphy


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?