Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Frisuren
  3. Haarstyling
  4. Lockenstab oder Glätteisen: Welches Stylingtool lohnt sich mehr?

Im Vergleich

Lockenstab oder Glätteisen: Welches Stylingtool lohnt sich mehr?

baylee-gramling-MMz03PyCOZg-unsplash

Für unsere Haare gibt es so einige Tools, die für ein Styling genutzt werden können. Neben sämtlicher Kosmetik sind die bekanntesten Stylingtools der Lockenstab und das Glätteisen. Doch welches dieser beiden Produkte lohnt sich eigentlich mehr? Welches macht die schöneren Locken? Wir zeigen dir die Vor- und Nachteile der Stylingtools!

Ob du zu einem Lockenstab oder doch lieber einem Glätteisen greifst, hängt stark davon ab, welchen Look du kreieren möchtest. So wirken glatte Haare meist etwas strenger und ernster, während du mit lockigen und welligen Haaren verspielter und lockerer wirkst. Mit dem richtigen Handgriff, kannst du jedoch auch mit dem Glätteisen Locken zaubern. Jedoch ist dies nicht unbedingt für jeden Look die richtige Technik.

Anzeige

Welche Lockenstäbe gibt es?

Mit einem Lockenstab kannst du alle möglichen Variationen von Locken zaubern. Wenn du Abwechslung magst, kannst du dir ein Lockenstabset mit auswechselbaren Aufsätzen in verschiedenen Größen zulegen. Die verschiedenen Größen können je nach Laune für kleinere und größere Locken verwendet werden. Ein gutes Set findest du hier bei Amazon:

Lockenstabset: 5 in 1

Lockenstabset: 5 in 1

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.06.2024 02:05 Uhr

Wenn du eher sanfte Beach-Waves magst, lohnt es sich in einen Lockenstab mit mehreren Fässern zu investieren. Der einzige Nachteil bei diesem Gerät ist, dass es nicht für kurze Haare geeignet ist. Deine Haare sollten mindestens bis zu den Schultern gehen, damit der Look richtig wirken kann. Bei diesem Lockenstab musst du deine Haare ausschließlich wellen und bist noch schneller startklar. Lesetipp: Hier haben wir verschiedene Welleneisen getestet.

3-Fässer-Welleneisen für lässige Beachwaves

3-Fässer-Welleneisen für lässige Beachwaves

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.06.2024 01:55 Uhr

Bei kürzeren Haaren eignen sich aber Minilockenstäbe ideal. In den meisten Sets sind bereits auch dünnere Aufsätze enthalten. Du merkst schon, bei Lockenstäben gibt es eine riesige Auswahl. Generell gilt: Je länger das Haar, desto größer darf der Umfang des Lockenstabs sein. Aber auch bei längeren Haaren kann ein Lockenstab mit einem kleinen Durchmesser benutzt werden, wenn du kleine und feine Locken magst. Da jede Strähne einzeln gelockt werden musst, solltest du bei langen Haaren aber auf jeden Fall etwas Zeit einplanen.

Welcher Lockenstab ist der beste? Hier sind sie im Test:

Glätteisen zum Glätten und Locken

Wie der Name schon verrät, kannst du mit einem Glätteisen vor allem deine Haare glätten. Mit der richtigen Technik kannst du jedoch auch Locken zaubern. Dabei wickelst du einfach deine Haare ein. Je nach der gewünschten Intensität der Locken beginnst du schon am Haaransatz mit dem Einwickeln oder eben erst etwas weiter unten für einen natürlicheren Look.

Remington Glätteisen Ceramic

Remington Glätteisen Ceramic

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 18.06.2024 22:45 Uhr

Ein klarer Vorteil gegenüber dem Lockenstab ist, dass du beim Glätten meist schneller fertig bist. Wenn du deine Haare glätten möchtest, kannst du ganz einfach Strähne für Strähne durch die zwei erhitzten Keramikplatten des Gerätes ziehen und musst dabei nicht abwarten, wie beim Lockenstab. Ähnliches gilt auch, wenn du Locken mit dem Glätteisen stylen möchtest. Einfach die Strähne zwischen die Heizplatten legen, das Gerät einmal um 90 Grad drehen, die Haare durchziehen und fertig, ohne nervige Wartezeiten. Die entstandenen Wellen sehen meist etwas natürlicher aus, als die Lockenstab-Locken. Allerdings funktioniert diese Technik nicht bei jeder Haarstruktur. Bei extrem glatten Haaren solltest du besser auf einen Lockenstab zurückgreifen, um langanhaltende Locken zu bekommen. Tipp: Für kürzere Haare eignet sich übrigens ein Miniglätteisen besonders gut, wie dieser hier von Amazon:

Mini Glätteisen

Mini Glätteisen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.06.2024 03:10 Uhr

Fazit: Du musst nicht viel Übung haben, um ein schönes Finish mit dem Glätteisen zu erlangen, wenn du glatte Haare haben möchtest. Bei Locken allerdings bedarf es auch hier ein bisschen an Übung, um ein symmetrisches Ergebnis zu bekommen.

Anzeige

Glättungsbürste oder Glätteisen: Was macht die Haare wirklich glatt?

Test: ghd Hot Brush vs. Glätteisen Abonniere uns
auf YouTube

Lockenstab und Glätteisen im Vergleich

Um nochmal alle Vor- und Nachteile auf einem Blick zu haben, findest du hier eine kurze Übersicht!

Nachteile eines Lockenstabes:

  • stylt ausschließlich Locken
  • teilweise sind mehrere Geräte oder ein Set nötig
  • meist nicht für kürzere Haare geeignet
  • Verbrennungsgefahr ist hoch
  • etwas Übung ist nötig

Vorteile eines Lockenstabes:

  • Viele verschiedene Lockenstyles möglich
  • Individuell anpassbar an deine Haarlänge und Struktur
  • Locken meist haltbarer als mit dem Glätteisen
Anzeige

Du weißt nicht, welches Glätteisen das beste ist? Wir haben es getestet!

Nachteile eines Glätteisens:

  • Locken sind nur bedingt möglich und haben oft einen kürzeren Halt
  • Deine Haare können schneller geknickt und damit geschädigt werden

Vorteile eines Glätteisens:

  • Meist wird nur ein Gerät benötigt, ohne mehrere Aufsätze
  • Locken und glatte Haare stylen
  • Zeitsparend

Fazit: Welches Stylingtool lohnt sich mehr?

Wenn du dir im Moment nur ein Stylingtool holen möchtest, solltest du dich fragen, welche Funktionen du hauptsächlich haben möchtest. Wenn du ausschließlich Locken kreieren möchtest, eignet sich nach wie vor die Investition in einen Lockenstab oder ein ganzes Set. Solltest du nur eine Glättfunktion haben wollen, solltest du natürlich eher ein Glätteisen kaufen. Wenn du beides nur bedingt brauchst, lohnt sich ein Glätteisen am besten, da du so beides zaubern kannst. Falls du deine Haare wirklich gerne und oft stylst, lohnt es sich aber mehr, beide Geräte anzuschaffen. Vergesse zudem nie, einen guten Hitzeschutz vor dem Stylen zu benutzen. Deine Haare sind enormer Wärme ausgesetzt und neigen sonst zum Abbrechen!

Anzeige

Wenn du deine Haare kräftigen möchtest, solltest du unbedingt zu diesen Lebensmitteln greifen:

Kräftige Haare: Diese 5 Lebensmittel sorgen für eine Löwenmähne!

Kräftige Haare: Diese 5 Lebensmittel sorgen für eine Löwenmähne!
Bilderstrecke starten (7 Bilder)

Bildquelle: unsplash/Baylee Gramling

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.