Jobsuche mal anders

5 außergewöhnliche Jobbörsen, die du dir ansehen solltest

5 außergewöhnliche Jobbörsen, die du dir ansehen solltest

Du bist gerade auf der Suche nach einem neuen Job? Willst dich ganz neu erfinden? Aber die bekannten Jobbörsen wie Stepstone, Monster und Kimeta langweilen dich nur? Dann solltest du dir unbedingt diese 5 außergewöhnlichen Jobbörsen ansehen.

#1 „WOLOHO“

„WOLOHO“ ist keine klassische Jobbörse im eigentlichen Sinne, sondern ein Newsletter für alle, die in Berlin, München, Frankfurt, Stuttgart, Leipzig, Hamburg oder Wien nach einem neuen Job suchen. Jeden Montag gibt es die neuen Jobs direkt in deinen Posteingang. Darunter auch Agenturjobs und Angebote für Freelancer, die die Nase voll vom Nine-to-five-Job haben. Hier kannst du dich eintragen und den Newsletter abbonieren.

Übrigens: „WOLOHO“ bietet auch noch Newsletter für Leute, die auf der Suche nach einer Wohnung sind, und einen Loveletter, in dem zum Beispiel Nachbarn nach Hilfe suchen oder ihre tatkräftike Unterstützung offerieren, an. Jetzt wird vielleicht auch klar, woher der außergewöhnliche Name WO-Work-LO-Love-HO-Home kommt.

#2 „Escape the City“

Du hast Lust auf ein richtiges Abenteuer? Dann ist „Escape the City“ die richtige Anlaufstelle für dich. Denn dort findest du Jobs überall auf der Welt. Vom Projektmanager in London bis hin zum Schaf-Deich-Wächter in Schottland kannst du auf der Seite mit einem Regler selbst einstellen, wie wild oder sicher dein neuer Job sein soll.

Gegründet wurde die Seite übrigens von Rob Symington, Dom Jackman, Mikey Howe – drei erfolgreichen Geschäftsmännern, die bei ihren Jobs für große Firmen immer unzufriedener wurden und lieber etwas arbeiten wollten, das sie mit Sinn erfüllt und begeistert.

#3 „Talents 4 good“

Du willst auch die Welt verändern? Etwas Gutes tun? Dann schaue dich unbedingt auf „Talents 4 good“ um. Denn hier gibt es vor allen Dingen Jobs bei Stiftungen, gemeinnützigen Vereinen und Firmen, denen der gesellschaftliche Mehrwert wichtiger ist als Gewinn.

#4 „NachhaltigeJobs.de“

Ebenfalls eine große Auswahl an nachhaltigen Jobs bietet die Seite „NachhaltigeJobs.de“ an. Es ist eine der größten deutschen Job- und Karriereplattformen. Neben Stellenanzeigen werden auch Veranstaltungen, Berichte und Artikel rund um Nachhaltigkeit publiziert.

#5 „Goaldies“

„Goaldies“ hingegen ist die perfekte Jobbörse, wenn du in Berlin nach einem Job suchst, aber keine Lust auf ellenlange Bewerbungsschreiben hast. Denn innerhalb von wenigen Minuten kannst du dir dort ein Profil erstellen und dich automatisch auf mehrere Positionen in den verschiedensten Start-Ups bewerben, ohne den Lebenslauf immer wieder ändern zu müssen.

Kennst du diese Gedanken auch? Dann wird es höchste Zeit, dass du kündigst.

12 Leute: „In diesem Moment entschied ich, zu kündigen“

12 Leute: „In diesem Moment entschied ich, zu kündigen“
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

Kanntest du diese außergewöhnlichen Jobbörsen bereits? Hast du vielleicht beim Stöbern gerade schon den perfekten neuen Job für dich gefunden? Oder suchst du noch auf anderen Seiten nach deiner Berufung? Dann teile deine Empfehlungen gerne in den Kommentaren.

Bildquelle:

Unsplash/Andrew Neel

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich