Liebesbriefe - Romantische Bekenntnisse
Susanne Falleram 10.10.2012

Liebesbriefe gibt es in vielen Variationen. Die berühmte Frage „Willst du mit mir gehen? – Ja, Nein, Vielleicht?“ kennst Du wahrscheinlich noch aus Deinen Grundschultagen. Doch dass Liebesbriefe auch viel kreativer sein können, nicht immer kitschig sein müssen und auch nach der vierten Klasse längst noch nicht out sind, scheint ein wenig in Vergessenheit geraten zu sein – die schönsten Liebesbriefe Vorlagen!

Liebesbriefe gehören zu den schönsten Liebesbeweisen und werden häufig ein Leben lang in Schuhkartons unter Betten aufgehoben. Zu den berühmten Verfassern der romantischen Schriftstücke an ihn zählen übrigens große Schriftsteller wie Goethe, Schiller oder Rainer Maria Rilke. Hier erhältst Du die wichtigsten Tipps, damit Deine Liebesbriefe ihre gewünschte Wirkung nicht verfehlen:

Liebesbriefe schreiben – Tipp Nr. 1: Nimm den Stift in die Hand

Im Zeitalter von SMS, E-Mails und Whatsapp scheint das Schreiben per Hand zur Seltenheit geworden zu sein. Getippte Liebesbriefe sind jedoch längst nicht so schön und persönlich wie Liebesbriefe, die mit Deiner eigenen Handschrift versehen sind. Ok, eine Sauklaue, die kaum zu entziffern ist, ist natürlich auch nicht von Vorteil. Wenn Du jemandem Liebesbriefe schreibst, solltest Du Dir also schon etwas Mühe geben, damit Dein Angebeteter nicht erst ein Übersetzungsbuch braucht, um Deine Hieroglyphen zu entziffern.

Du hast schon Erfahrung damit, Liebesbriefe zu schreiben? Dann teile Deine besten Tipps und Tricks mit uns und erzähle und Deine schönsten Geschichten! Du suchst noch Inspiration? Wir haben Dir die schönsten Liebesbriefe-Vorlagen zusammengestellt.

Liebesbriefe entwerfen – Tipp Nr.2: Nimm dir Zeit und sei persönlich

Liebesbrief-Generatoren aus dem Internet oder das Kopieren von Liebesbriefen aus Foren sind leider wenig originell. Auch vom Verwenden von Mustern und Vorlagen würden wir Dir dringend abraten. Wenn es Dir schwer fällt, die richtigen Worte zu finden, nimm Dir genügend Zeit. Es gibt schließlich einen Grund, warum Du Liebesbriefe schreiben willst. Also versuche diesen Grund zu formulieren und Deinem Schwarm oder Partner mitzuteilen, was Du empfindest. Das geht am besten mit Deinen eigenen Worten und dadurch kommen Liebesbriefe auch viel ehrlicher rüber.

Liebesbriefe schreiben – Tipp Nr.3: Sei nicht zu kitschig

Liebesbriefe können durchaus kitschig sein. Müssen sie aber nicht! Ehrlich gemeinte Zeilen über Deine Gefühle haben mit Kitsch nicht unbedingt etwas zu tun. Passe Deine Liebesbriefe am besten der Persönlichkeit Deines Angebeteten an. Ist er ein hoffnungsloser Romantiker? Ein Bad Boy? Oder eher ein schüchterner Typ? Für jeden Charakter lassen sich die richtigen Worte finden.

Liebesbriefe verfassen – Nr. 4: Lass Dich inspirieren

Damit Deine Liebesbriefe nicht langweilig werden, kannst Du Dir Inspiration suchen. Ihr habt einen gemeinsamen Song? Einen absoluten Lieblingsfilm? Oder etwas, was ihr besonders gerne zusammen macht? All dies kann Dich beim Schreiben inspirieren. Es gibt keine Regeln für Deine Liebesbriefe! Also sei kreativ und verleihe ihnen eine persönliche und einzigartige Note.

Liebesbriefe schreiben – Tipp Nr. 5: Schreibe, was Du nicht auszusprechen wagst

Liebesbriefe können Dir helfen, Dinge in Worte zu fassen, die Du Dich nicht auszusprechen traust. Du willst jemandem sagen, dass Du ihn liebst? Du willst Deinen Ex zurück? Oder Du bereust etwas zutiefst? Egal, ob tiefe Emotionen oder auch erotische Fantasien – Liebesbriefe bieten Dir die Chance alles zu schreiben, was Dir auf dem Herzen liegt. Und das solltest Du auch nutzen, denn es ist egal, wenn Du beim Schreiben der Liebesbriefe errötest oder kurz ins Stocken kommst. Schließlich sieht Dich niemand beim Verfassen Deines Werkes. Nur das Ergebnis zählt!

Liebesbriefe schreiben ist gar nicht so schwer. Und wenn Du unsere einfachen Tipps beherzigst, sollte eigentlich nichts mehr schief gehen. Also nimm Dir Stift und Papier und teile Deiner Liebe das mit, was Dir schon lange auf dem Herzen liegt.

Liebesbriefe schreiben – Tipp Nr. 6: Lass Deine Gefühle sprechen

In einem Liebesbrief an den Partner darf man den Gefühlen ruhig freien Lauf lassen. Viele Menschen in Beziehungen schreiben ihrem Partner beispielsweise dann einen Brief, wenn sie den Eindruck haben haben, sich im Gespräch nicht wie gewünscht mitteilen zu können.

Wenn er Dich so fühlen lässt, solltest Du ihn heiraten!

Während Du Deinem Partner einen Brief schreibst und eine Reise durch Deine Gefühle für ihn machst, stell Dir die Frage, ob er wirklich der Richtige ist. Wenn Du jede Nummer im folgenden Video mit „Ja!“ beantworten kannst, dann solltest Du ihn heiraten!

Hat Dir "Liebesbriefe schreiben" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • MelliDe am 25.07.2014 um 12:20 Uhr

    Mein Freund und ich sind nun seit fast 6 Jahren zusammen. Nach 3 Monaten gab es bei uns eine kurze Trennung von 10 Tagen, bis wir an Silvester wieder zueinander gefunden haben. Nach der Trennung haben wir uns viele Briefe geschrieben, da hatten wir beide auch noch kein whatsapp, da gabs noch ICQ. Ich sammel total gerne schöne Karten und schenke sie ihm auch regelmäßig. Zu unserem Jahrestag oder zum Geburtstag des anderen schreiben wir uns immer schöne Karten und darauf wird meistens immer eine Liebeserklärung wie man sie sich wünscht 🙂 Liebesbriefe ? AUFJEDENFALL :-)♥♥

    Antworten
  • EmilyT am 08.07.2014 um 15:20 Uhr

    Ja heute denken alle, ein Bild im Netz runtergeladen und dann über What's App oder so ist der ultimative Liebesbeweis 😉 Aber einen schönen Liebesbrief, den kann man auch für immer aufheben und immer mal wieder reinschauen 😉 Ach, was hab ich damals teilweise für bescheuerte Liebesbriefe bekommen, da hatten die Jungs natürlich nicht diese schönen Liebesbrief Vorlagen, aber trotzdem war es einfach toll, weil es so persönlich war... Man hatte die Schrift von demjenigen usw. Deswegen sollte man diesen Link hier mal an die Herren verschicken und denen diese Liebesbrief Vorlagen näherbringen.

    Antworten
  • schmetterlingi am 08.05.2014 um 13:45 Uhr

    Liebesbriefe sind toll, um sich Dinge zu sagen, die man mündlich schwer ausdrücken kann.

    Antworten
  • susanne1011 am 28.04.2014 um 09:33 Uhr

    Gerade in der heutigen Zeit, nehmen wir immer seltener Stift und Papier und schreiben etwas. Dabei sind Briefe so etwas schönes! 🙂 Die Liebesbriefe Vorlagen, die in diesem Artikel stehen, finde ich sehr schön. Danke dafür.

    Antworten
  • speedboard am 31.12.2013 um 11:15 Uhr

    ich finde briefe auch viel persönlicher. ich verschicke auch ab und zu gerne mal eine postkarte an meine liebsten, da freuen sie sich immer wieder drüber.

    Antworten
  • linda67812 am 17.11.2013 um 14:09 Uhr

    Mein Freund war 5Wochen im Urlaub und hat mir alle drei Tage einen Liebesbrief und eine Postkarte geschickt ich liebe ihn sooooooooooooo sehr! 🙂

    Antworten
  • linda67812 am 17.11.2013 um 14:08 Uhr

    Mein Freund war 5Wochen im Urlaub und hat mir alle drei Tage einen Liebesbrief und eine Postkarte geschickt ich liebe ihn sooooooooooooo sehr! 🙂

    Antworten
  • SweetSixty am 03.09.2013 um 05:32 Uhr

    Ich mag sie auch, also die Liebesbriefe. Vorlagen aus dem Internet gibts da ja auch. Aber ich denke Liebesbriefe sollten immer selbst verfasst sein.

    Antworten
  • Elbolinchen am 30.07.2013 um 15:54 Uhr

    ich habe sie gerne geschrieben und fast noch lieber bekommen... und dann aber per Post schicken, oder im Zimmer/in der Wohnung des Partners verstecken.... das ist so schön, wenn man überrascht wird 🙂

    Antworten
  • Dani80 am 30.07.2013 um 15:46 Uhr

    ICh finde Liebesbriefe wahnsinnnig romantsuich. HAbe leider noch nie einen bekommen...

    Antworten
  • sunnyangel91 am 30.07.2013 um 13:26 Uhr

    denke auch liebesbriefe sind leider sehr selten gewurden

    Antworten
  • lollipoppa am 17.07.2013 um 08:48 Uhr

    Habe in meinem Leben zwei Liebesbriefe bekommen - beide total süss! Mein Freund steht aber mehr auf Liebes-SMS.

    Antworten
  • Aida am 12.04.2013 um 13:15 Uhr

    die Liebesbriefe Vorlagen sind ja einfach nur süß! Ich weiß, dass man eigentlich keine Liebesbriefe Vorlagen benutzen soll, doch mir fehlt einfach die Inspiration 🙂 Die Liebe ist aber definitiv da 😉

    Antworten
  • NYdaydreamer am 10.04.2013 um 13:26 Uhr

    Liebesbriefe sind eine ganz tolle Sache !

    Antworten
  • Blondie am 09.04.2013 um 14:02 Uhr

    Liebesbriefe Vorlagen sind doof. Man sollte in Sachen Liebe schon selbst kreativ werden.

    Antworten
  • ArielleAde am 02.04.2013 um 11:26 Uhr

    Ich finde Liebesbriefe trotzdem kitschig. Und Liebesbriefe Vorlagen ist ja auch so eine Sache. Lieber selber schreiben!

    Antworten
  • koalabanana am 28.03.2013 um 14:02 Uhr

    Liebesbriefe sind wirklich toll. KÖnnt ihr mir sagen, wo ich Liebesbriefe Vorlagen finden kann? Möchte meinen Mann zum Geburtstag mit einem Brief überraschen. Gibt es nicht extra Bücher dafür?

    Antworten
  • Anne82 am 28.02.2013 um 14:42 Uhr

    gibt es wirklich für liebesbriefe vorlagen? das nimmt doch jegliche romantik da raus...

    Antworten
  • sunnyangel91 am 18.02.2013 um 11:23 Uhr

    find ich voll romantisch-....doch leider heutzutage kaum noch verbreitet 🙂

    Antworten
  • koalabanana am 16.01.2013 um 09:35 Uhr

    Liebesbriefe sind ne tolle Sache. Schade, dass heute kaum noch jemand Liebesbriefe schreibt....

    Antworten
  • lauliie am 21.12.2012 um 18:53 Uhr

    Wie oft ich schon Liebesbriefe geschrieben habe.. Und welche zurückbekommen habe ^^ Eines der schönsten Gefühle, wenn man weiß, dass der andere sich mit einem Stift in der Hand hingesetzt hat und sich was süßes zu schreiben überlegt hat.. Tja, leider schon lange her :/

    Antworten
  • dunjawine am 16.11.2012 um 10:20 Uhr

    Ich vermisse Liebesbriefe. Liebes-SMS ist wirklich nicht dasselbe. Wobei: Liebesbriefe schreiben finde ich selbst ziemlich schwierig.

    Antworten
  • Marelu am 10.11.2012 um 15:37 Uhr

    ich habe schon lang keinen mehr bekommen 🙁 (in der schulzeit noch eher) *seufz* 😉

    Antworten
  • WildAngel am 23.10.2012 um 19:11 Uhr

    Hach ja, der Liebesbrief, den ich vor Kurzem bekommen habe übertrifft sie alle 🙂

    Antworten
  • Nettesbambi am 17.10.2012 um 08:50 Uhr

    Ich habe eine total romantische Ader und Liebesbriefe schreiben, fällt mir auch nicht schwer. Nur habe ich leider keinen mehr, dem ich solche Briefe schreiben könnte. Mit einer rosa Schleife habe ich meine Liebesbriefe so richtig kitschig wie im Fernsehen in einer kleinen Schachtel gesammelt. Wenn es einem mal so richtig schlecht geht, dann kann man sie wieder hervorkramen und lesen und sich an die schönen Stunden erinnern. Liebesbriefe, die von Herzen kommen, finden eigentlich auch immer die richtigen Worte - auch im Zeitalter von Handy & Co.

    Antworten
  • DollyPolly am 17.10.2012 um 08:16 Uhr

    Liebesbriefe zu schreiben ist total schön. Selbst, wenn man sie nie abschickt 😉

    Antworten
  • Zimtkringel am 16.10.2012 um 15:44 Uhr

    Liebesbriefe sind ein toller Liebesbeweis. In der heutigen Zeit werden leider nur noch viel zu wenig Liebesbriefe geschrieben! Ein Mann/ Junge, der nicht besonders oft/ gut seine Gefühle zeigen kann und dann einen romantischen Liebesbrief schreibt-> eine große und schöne Überraschung! Ich hoffe ich bekomme auch nochmal so einen Liebesbrief...

    Antworten
  • TheGirlNextDior am 13.09.2012 um 08:13 Uhr

    Liebesbriefe sind so wundervoll!

    Antworten
  • kleinundgemein1 am 10.09.2012 um 09:46 Uhr

    Hach, ich liebe Liebesbriefe... Mir fällt es glücklicherweise recht leicht, sie zu schreiben, finde nichts schöner als meine Gefühle in Worte zu fassen!

    Antworten
  • Maggy am 29.08.2012 um 08:35 Uhr

    Liebesbriefe sind schon süß. Allerdings bin ich so einfallslos und überhaupt nicht romantisch. Mir würden keine zwei Sätze für meinen Liebesbrief einfallen. Ich weiß auch gar nicht mehr, wann ich zuletzt einen LIebesbrief bekommen habe.

    Antworten
  • Fleischwurst89 am 28.08.2012 um 08:08 Uhr

    Mir gefallen die Beispiel Liebesbriefe auch total gut 🙂

    Antworten
  • maoamii am 23.08.2012 um 20:09 Uhr

    Liebesbriefe sind toll....ich schreibe immer auf was mir gerade über meinen Liebsten in den Sinn kommt....und darunter kommt immer ein kleiner Liebesspruch,den ich aber abschreibe 😉

    Antworten
  • Hasipuups am 13.08.2012 um 11:54 Uhr

    Die Beispiele, also diese verschiedenen Liebesbriefe da, sind ja wirklich goldig!

    Antworten
  • summerbreezer am 07.08.2012 um 10:14 Uhr

    Es ist leider schon so lange her, dass ich einen Liebesbrief bekommen habe. Ich glaube ich würde mich nochmal richtig freuen, auch wenn es nur so ein kurzer Liebesbrief ist.

    Antworten
  • Evelyn93 am 06.08.2012 um 10:15 Uhr

    Liebesbriefe sind wirklich toll, ich habe mal einen bekommen, es war so süß.

    Antworten
  • Madame_M am 03.08.2012 um 12:11 Uhr

    Liebesbriefe sind so romantisch und so süß.

    Antworten