Young woman biting banana isolated on white
Christina Cascino am 17.06.2016

Du hast sicher schon einmal von Deep-Throating gehört, doch weißt Du auch was die Irrumatio ist? Was bei dieser Blowjob-Art passiert und was den Reiz der Irrumatio ausmacht, verraten wir Dir hier.

Während beim Deep-Throat die Frau versucht, den Penis des Mannes soweit wie möglich im Mund aufzunehmen, um ihm ein ganz besonderes Blowjob-Erlebnis zu bereiten, wird bei der Irrumatio noch eine Schippe drauf gesetzt. Diese Art von Oralsex sieht man meist nur in Pornos und sie wird eher selten in privaten Schlafzimmern ausprobiert.

Die Irrumatio, auch als Gagging („to gag on something“: „an etwas würgen“) bezeichnet, ist eine verschärfte Version des Deep-Throats. Schon im antiken Rom wurde diese Sexualpraktik ausgeübt, allerdings war die Irrumatio damals kein einvernehmliches Liebesspiel und wurde sogar als Sexualstrafe angewendet.

Das macht die Irrumatio aus

Bei der Irrumatio dringt der Mann mit seinem erigierten Penis so tief, so fest und so schnell wie er möchte in den Mund der Frau ein. Der Mann hat bei dieser Sexualpraktik die volle Macht über das Vorgehen und darf sich seiner Erregung voll und ganz hingeben – meist ohne Rücksicht auf die Dame.

Durch das tiefe und schnelle Eindringen des Penis in den Rachen der Frau, kommt es meist unweigerlich zu einem Würgereiz und -geräuschen. Die Irrumatio-praktizierenden Männer empfinden dies als extrem erregend, vor allem da das Würgen dazu führt, dass viel dickflüssiger Speichel produziert wird, welcher ähnlich wie Gleitgel wirkt. Neben dem Würgereiz führt der Irrumatio oft auch zu massivem Augentränen und kurzzeitiger Atemnot, wodurch der Mann die Frau vollkommen unterwerfen kann. Häufig ist daher gewaltsame Irrumatio eine sadomasochistische Spielart, welche die Erniedrigung des Partner zum Ziel hat.

Video: Diese 6 ekligen Dinge passieren beim Oralsex

Ob Irrumatio, “normaler” Blowjob oder Cunnilingus – jede Form des Oralverkehrs bringt eklige Nebeneffekte mit sich. Welche das sind, erfährst du im Video.

Krass! Die Irrumatio ist definitiv eine sehr extreme Art des Blowjobs. Kein Wunder, dass sie meist nur unter Pornodarstellern und Sadomasochisten praktiziert wird. Falls Du die Irrumatio mit Deinem Partner einmal ausprobieren möchtest, solltest Du vollkommenes Vertrauen zu ihm haben.

Bildquelle: iStock/artJazz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?