Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
  4. Esoterik
  5. Das kraftvolle Element Feuer: Bedeutung & Eigenschaften

Lehre der 4 Elemente

Das kraftvolle Element Feuer: Bedeutung & Eigenschaften

Das kraftvolle Element Feuer: Bedeutung & Eigenschaften
© Pexels / Igor Haritanovich

Die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft gelten als der Ursprung allen Seins, als Anfang allen Lebens und als Sinnbild für Gesundheit und Lebensfreude. Aber sie stehen auch für die grundlegende Energie, die jeder Mensch in sich trägt und geben Aufschluss über bestimmte Charaktermerkmale und Wesenszüge. Hier erfährst du alles über das kraftvolle Element Feuer.

Die vier Elemente – Erde, Feuer, Wasser und Luft – prägen das Dasein und sind in jedem Menschen unterschiedlich ausgeprägt. Und doch beeinflussen sie unser Denken, Fühlen und Handeln und bilden damit die Grundlage für deinen ganz eigenen Charakter. Doch wie tickt ein Mensch des Elements Feuer? Welche Eigenschaften machen diese Personen aus?

So beeinflussen Erdzeichen deinen Alltag
So beeinflussen Erdzeichen deinen Alltag Abonniere uns
auf YouTube

Wofür steht das Element Feuer?

Feuer ist das Element der Wärme und des Sommers, aber auch der Verbrennung. Es ist der Brennstoff, der alle Energien antreibt und Menschen Schwung, Mut und Ehrgeiz verleiht. Es ist aber auch das gefährlichste aller Elemente, denn Feuer steuert nicht nur deine Impulse und Emotionen wie Leidenschaft und Wut, sondern kann, wenn es außer Kontrolle gerät, verheerende Folgen haben.

Anzeige

Das Element gilt als Symbol von Heimat, aber hat auch den negativen Aspekt des Höllenfeuers und wird mit verheerenden Waldbränden, der Zerstörung eines Blitzes und des vulkanischen Feuers aus dem Erdkern assoziiert. 

Symbolik und Bedeutung des Elements Feuer:

Aus spiritueller Sicht steht das Feuer für:

  • Leidenschaft
  • Eifer
  • Kreativität
  • Motivation
  • Kraft
  • Willensstärke
  • Entschlossenheit
  • Energie

Welchen Sternzeichen wird das Element Feuer zugeschrieben?

Jeder Mensch trägt die Kraft jedes Elements in sich, aber in der Regel ist eines laut Astrologie durch das eigene Sternzeichen besonders stark ausgeprägt. Die sogenannten Feuerzeichen sind sehr impulsiv und leidenschaftlich, aber auch mutig und begeisterungsfähig. Ihr Selbstvertrauen ist groß und ihr Wille ist stark. Dazu zählen die Sternzeichen Widder, Löwe und Schütze

So kannst du das Element Feuer ausgleichen:

Um in Harmonie zu leben, ist es wichtig, dass die Energien in einem sich die Waage halten. Dabei können auch Edelsteine toll helfen. Der Rosenquarz zum Beispiel gilt als kraftvoller Stein, der energiegeladenen Feuerzeichen mehr Harmonie und Vertrauen schenken kann. Wenn du also dazu neigst, mit dem Kopf durch die Wand zu wollen, kann dir der Rosenquarz mehr Sensibilität und Aufgeschlossenheit schenken.

Rosenquarz Armband mit Goldperlen

Rosenquarz Armband mit Goldperlen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.04.2024 20:41 Uhr

Wenn du sehr jähzornig bist, solltest du schauen, dass du das Feuer in dir lernst zu beherrschen. Ganz wichtig ist, dass du viel trinkst. Versuche es doch einmal mit Edelsteinwasser. Es nicht nur erfrischend, sondern kann auch ein Gefühl der Ausgeglichenheit und des Wohlbefindens vermitteln. Ergänze deine Ernährung zudem mit wasserreichen Lebensmitteln wie frischen Salaten, bitteren Kräutern und rohem Gemüse, um das überschüssige Feuer in dir zu dämpfen.

4 Elemente: Welches Element charakterisiert dich?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.