Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Fit & gesund
  4. Gesundheit
  5. Brustkrebs-Tattoo: Die schönsten Motive für Krebsüberlebende

Bedeutung & Inspiriation

Brustkrebs-Tattoo: Die schönsten Motive für Krebsüberlebende

Brustkrebs_Tattoo

Jede achte Frau erkrankt während ihres Lebens an Brustkrebs und durchlebt daraufhin eine emotional belastende Zeit. Egal ob Diagnose oder Behandlung – viele Frauen wünschen sich eine Erinnerung an ihre Erfahrungen und Überlebensgeschichte und entscheiden sich für ein Brustkrebs-Tattoo auf der Haut. Wir zeigen dir die schönsten Motive sowie ihre Bedeutungen.

Tattoos sind schon lange mehr als nur Körperschmuck, ganz besonders, wenn sie für eine bestimmte, vielleicht einschneidende Zeit im Leben stehen. Ein Brustkrebs-Tattoo zeigt vor allen Dingen den Kampf ums Überleben, das Überwinden von Schwierigkeiten und die Stärke der betroffenen Frauen, dieses wichtige Kapitel in ihrem Leben zu meistern.

Anzeige

Du möchtest noch mehr Tattoo-Inspirationen? In unserem Video findest du weitere Motive und die dazugehörige Bedeutung:

Die Qual der Wahl: Wunderschöne Tattoo-Motive und ihre Bedeutung
Die Qual der Wahl: Wunderschöne Tattoo-Motive und ihre Bedeutung Abonniere uns
auf YouTube

Welche Bedeutung steckt hinter einem Brustkrebs-Tattoo?

Trends kommen und gehen! Das ist auch bei Tattoos nicht anders. Doch bei einem Brustkrebs-Tattoo geht es vor allen Dingen darum, die Erlebnisse mit dem Krebs zu verarbeiten. Teilweise versteckt oder verschönert das Tattoo vielleicht sogar Narben oder es hilft dabei, den durch die Krankheit negativ geprägten Körperteil wieder neu zu erfinden und zu gestalten.

Dabei gibt es verschiedene Arten von Brustkrebs-Tattoos, die Frauen wählen können, um ihre persönlichen Geschichten auszudrücken. Dazu gehören Mastektomie-Tattoos, Schmetterling-Tattoos, Brustband-Tattoos und vieles mehr. Wir zeigen dir die schönsten Motive zur Inspiration.

Die schönsten Motive für ein Brustkrebs Tattoo im Überblick

#1 Pinke Schleife

Die pinke Schleife, die erstmals 1991 von der US-Amerikanerin Charlotte Haley als Zeichen im Kampf gegen Brustkrebs verwendet wurde, ist heute ein weltweit anerkanntes Symbol. Sie soll Solidarität mit Frauen ausdrücken, die mit Brustkrebs konfrontiert sind und den öffentlichen Dialog über Brustkrebs fördern. Die Schleife eignet sich aber auch toll als Brustkrebs-Tattoo. Ganz gleich, ob in Kombination mit einem Schriftzug, einem Herz oder einem Schmetterling.

#2 Florale Schleife

Natürlich kann man das Symbol auch auf eine etwas individuellere und persönlichere Weise gestalten, wie hier das florale Brustkrebs-Tattoo. Bei solch filigranen Tattoos ist vor allen Dinge die richtige Pflege nach dem Stechen das A und O.

#3 Schriftzug oder wichtige Botschaft

Auch ein kleines Tattoo kann einen großen Eindruck hinterlassen, wie dieses einfache, aber sehr starke Motiv zeigt.

#4 Das Datum der Remission

Wer einmal die Diagnose Brustkrebs bekommen hat, der erlebt über viele Jahre hinweg eine wahre Achterbahn der Gefühle. Dabei schwingt auch immer die Angst mit, ob die Krebsbehandlung tatsächlich gut verläuft, verlaufen ist und wie es danach weitergeht. Vor allem die ersten fünf Jahre nach der Krebsbehandlung sind entscheidend. Erst wenn in dieser Zeit keine oder nur noch wenige Tumorzellen nachzuweisen sind, sprechen Mediziner*innen von einer Remission und einem Ende der Krankheit. Ein bedeutendes Datum, das sich perfekt als Brustkrebs-Tattoo eignet.

#5 Chemische Formel

Was du hier siehst, ist die chemische Zusammensetzung von Herceptin – dem Wirkstoff, der oft zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit HER2-positivem metastasiertem Brustkrebs verwendet wird. Eine Erinnerung, die einem wohl immer wieder Kraft spendet und einen nie vergessen lässt, welche Superkräfte der Körper und man selbst während der Therapie aufgebaut hat.

#6 Tattoo auf der kompletten Brust

Nach der Diagnose Brustkrebs und eventuellen Veränderungen an der Brust tun sich einige Frauen schwer, diesen Teil ihres Körpers noch schön zu finden. Eine schöne Möglichkeit das zu ändern, ist ein Tattoo, das das Körperteil komplett bedeckt, wie hier auf diesem Bild.

#7 One Line Tattoo

One Line Tattoos, bei denen das gesamte Motiv nur aus einer einzigen durchgezogenen Linie besteht, sind gerade absolut im Trend. Denn sie sind nicht nur einzigartig, sondern auch sehr filigran und feminin. Dazu ein schöner Spruch oder ein Zitat und dein Brustkrebs-Tattoo bekommt noch eine tiefere Bedeutung. Bei diesem Motiv wurde „Bloom anyway“ (auf deutsch: Blühe trotzdem) tätowiert. Schön, oder?

Brustkrebs-Tattoo nach einer Mastektomie

Oft ist die Folge einer Brustkrebs-Erkrankung auch, dass Patientinnen eine oder sogar beide Brüste verlieren, eine sogenannte Mastektomie. Eine traumatische Erfahrung! Weswegen viele Ärzt*innen versuchen, ihren Patientinnen anschließend mit einer Brustrekonstruktionen zu helfen. Auch Tätowierungen spielen dabei eine Rolle.

Für Frauen, die ihre Brust an Krebs verlieren, wird von vielen plastischen Chirurg*innen neben einem Wiederaufbau der Brust mit Implantaten auch eine Rekonstruktion der Brustwarze angeboten. Diese wird meist aus Eigengewebe der Patientin erschaffen. Dann können Pigmente darauf tätowiert werden, um es mehr wie eine Brustwarze aussehen zu lassen.

TattooMed Protection Kit

TattooMed Protection Kit

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.04.2024 17:32 Uhr

Wie du siehst: Ein Brustkrebs-Tattoo ist eine kraftvolle Form der Selbstexpression und ein Symbol für Stärke und Überlebenswillen. Du selbst entscheidest jedoch, welche persönliche Bedeutung die Tätowierung für dich hat und wie du sie gestalten möchtest.

22 starke Promi-Frauen, die den Brustkrebs besiegt haben – und ein Mann!

22 starke Promi-Frauen, die den Brustkrebs besiegt haben – und ein Mann!
Bilderstrecke starten (25 Bilder)

Bildquelle: Pexels / Daylane Oliveira; Pinterest

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.