Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Brustkrebs-Symptome: Dieses ungewöhnliche Anzeichen übersieht man leicht

Aufpassen!

Brustkrebs-Symptome: Dieses ungewöhnliche Anzeichen übersieht man leicht

Ein Knoten in der Brust: Dieses Anzeichen für Brustkrebs (Mammakarzinom) ist jeder Frau geläufig. Und weil sich viele bloß auf dieses konzentrieren, wenn sie die Brust zur Vorsorge abtasten, übersehen sie womöglich ein ganz anderes Symptom, das ebenfalls auf einen Tumor hinweisen kann.

Delle an der Brust kann Krebs-Symptom sein

So geschehen bei der Engländerin Sherrie Rhodes, der eines Tages an ihrer Brust eine seltsame Delle auffiel. Diese Delle erinnerte auf den ersten Blick an eine Art Cellulite-Delle, weshalb sich Sherrie auch nicht allzu viele Gedanken machte, als sie auf Anraten ihres Arztes für eine genauere Untersuchung in eine Klinik geschickt wurde. Doch dann der Schock: Die Ärzte fanden eine Gewebeveränderung vor, die sich nach einer Mammografie und einer Biopsie schließlich als Brustkrebs erwies. Dieser hatte die Brust regelrecht eingebeult, aber so unauffällig, dass es kaum zu sehen war.

Sherrie Rhodes teilte ein Bild der Delle an ihrer Brust um andere Frauen darauf aufmerksam zu machen, ihre eigenen Brüste nicht nur abzutasten, sondern auch optisch genau zu überprüfen, ob sie irgendwelche Auffälligkeiten haben. Denn nicht nur Knoten können auf Krebs hinweisen. Auch andere Symptome sollten Frauen zur Sicherheit von einem Arzt checken lassen. Unsere Grafik zeigt dir die wichtigsten optischen Auffälligkeiten, die auf Brustkrebs hindeuten können, darunter Eindellungen und Veränderungen an den Brustwarzen:

Brustkrebs erkennen: Auf diese weiteren Symptome solltest du achten

Neben der Brustform gibt es noch weitere Hinweise auf eine Brustkrebs-Erkrankung, die du zumindest schon mal gehört haben solltest:

  • Schmerzen an einer spezifischen Stelle der Brust
  • Auffällige Verformung einer Brust beim Anheben der Arme
  • Schwellungen an der Brust
  • Hautrötungen im Dekolleté-Bereich, die nicht mehr weggehen

Weitere Brustkrebs-Symptome, wenn die Erkrankung bereits fortgeschritten ist, können sein:

  • Schmerzende, geschwollene Lymphknoten
  • Allgemein Schmerzen im Körper (Kopf, Rücken ...)
  • Erschöpfung, Müdigkeit
  • Gewichtsverlust
  • Übelkeit
  • Durchfall

Weitere Symptome und Ursachen von Brustkrebs erklären wir dir im Video:

Was tun, wenn Brustkrebs-Symptome ersichtlich sind?

Natürlich solltest du jetzt nicht in Panik verfallen, wenn einige der Symptome gerade auf dich zutreffen, vor allem aus der Liste der Anzeichen für eine fortgeschrittene Erkrankung. Diese sind schließlich auch klassische Symptome für weitaus harmlosere Krankheiten. Dennoch solltest du bei einem Verdacht, auch wenn es nur ein Gefühl ist, unbedingt eine Krebsvorsorgeuntersuchung bei deiner Frauenärztin bzw. deinem Frauenarzt machen lassen.

Denn Fakt ist leider: Jede achte Frau erkrankt in ihrem Leben an Brustkrebs, je früher man sich also darum kümmert, etwaige Auffälligkeiten untersuchen zu lassen, desto besser. Eine akribische Untersuchung durch richtiges Abtasten und genaues Hinsehen kann ein böses Ende verhindern.

20 starke Promi-Frauen, die den Brustkrebs besiegt haben – und ein Mann!

20 starke Promi-Frauen, die den Brustkrebs besiegt haben – und ein Mann!
BILDERSTRECKE STARTEN (22 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/shinpanu thamvisead, kowalska-art, Drazen Zigic

Hat dir "Brustkrebs-Symptome: Dieses ungewöhnliche Anzeichen übersieht man leicht" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich