Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Kann viel, kostet wenig: Warum die Monsieur Cuisine-Küchenmaschine von Lidl auch die Experten überzeugt

Laut Stiftung Warentest

Kann viel, kostet wenig: Warum die Monsieur Cuisine-Küchenmaschine von Lidl auch die Experten überzeugt

StiWa
© Lidl

Küchenmaschinen sind für viele einfach unverzichtbar, denn es gibt kaum etwas, was die Helfer nicht können. Bist du auch am überlegen, dir ein solches Gerät zuzulegen? Dann hast du die Qual der Wahl, denn die Auswahl wird immer größer. Eine Einordnung kommt nun von der Stiftung Warentest, die sich sieben Küchenmaschinen mit Kochfunktion genauer angeschaut hat. Vor allem ein Modell zum Schnäppchenpreis überzeugt.

Schnippeln, wiegen, rühren, kochen: Küchenmaschinen mit Kochfunktion sind ein wahrer Gamechanger! Doch gerade namhafte Geräte sind eine teure Investition – lohnt sie sich? Im Test der Stiftung Warentest treten sieben Geräte an, unter anderem den Thermomix von Vorwerk, den Cookit von Bosch und den Monsieur Cuisine von Lidls Hausmarke Silvercrest (Preise: rund 300 bis 1500 Euro). Das Ergebnis: Zwei Geräte sind gut, der Rest befriedigend. Auf Platz 3 landet mit der Gesamtnote 2,8 eine der günstigsten Küchenmaschinen im Test: die Monsieur Cuisine Smart von Lidl

StiWa
© Lidl

Das Gerät kannst du hier im Onlineshop von Lidl ergattern - da sie so beliebt ist, ist es allerdings häufig ausverkauft.

Anzeige

Das zeichnet die Lidl-Küchenmaschine aus:

Der Preis-Leistungs-Tipp von Stiftung Warentest punktet mit der besten Waage im Test und ist lange haltbar. Allerdings bietet die Monsieur Cuisine Smart im Vergleich mit den Marken-Produkten wenig Zubehör – das kannst du allerdings problemlos aufstocken.

Die Vorteile der Lidl-Küchenmaschine Monsieur Cuisine Smart:

  • Schritt-für-Schritt-Rezepte und Video Guided Cooking am Gerät
  • Mehr als 600 vor­installierte Rezepte
  • Bedienung per Sprachsteuerung
  • 10-stufige Geschwindigkeitseinstellung und zusätzliche Turbofunktion
  • Gewicht ca. 10 Kilogramm
  • Maximales Füllvolumen: 3 Liter
  • Maximal einstellbare Temperatur: 130 Grad Celsius
  • Ergonomischer Handgriff

Thermomix nicht mehr die Nummer 1

Als „Ferrari“ unter den Küchenmaschinen kann man definitiv den Thermomix der Firma Vorwerk bezeichnen. Allerdings ist dieser nicht auf dem ersten Platz des Küchenmaschinen-Tests von Stiftung Warentest gelandet, sondern „nur“ auf dem zweiten. Auf Platz 1 und damit die beste Küchenmaschine laut Stiftung Warentest ist im Test die Bosch Cookit mit der Gesamtnote 1,9 („gut“). Hier kannst du das Spitzenmodell kaufen.

Was muss eine gute Küchenmaschine können?

Die Expert*innen von Stiftung Warentest überprüften die Küchenmaschinen auf Herz und Nieren. Am wichtigsten ist natürlich die Funktion, die 45 Prozent der Gesamtnote ausmacht. Dafür wurden unterschiedliche Lebensmittel zubereitet und bestimme Funktionen der Geräte getestet. Dazu zählten unter anderem: Sahne schlagen, Vollkornbrotteig herstellen, Zwiebeln zerkleinern, Möhren und Käse fein reiben, Kuvertüre schmelzen oder auch das Kochen von Gulasch. Außerdem wurden die Küchenmaschinen in Hinblick auf ihre Handhabung (35 Prozent), die Umwelt (Energieverbrauch) und Haltbarkeit (15 Prozent) und die Sicherheit (5 Prozent) bewertet.

Stiftung Warentest: 35 Testsieger, die du unbedingt kennen solltest

Stiftung Warentest: 35 Testsieger, die du unbedingt kennen solltest
Bilderstrecke starten (37 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.