Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Reiseapotheke: Mit dieser Checkliste bist du im Urlaub sicher!

Medikamente & Co.

Reiseapotheke: Mit dieser Checkliste bist du im Urlaub sicher!

Die Packliste für den Urlaub ist lang, neben Kleidung, Kosmetik, Reiseführern und Co. sollte im Koffer immer unbedingt auch Platz für die eigene Reiseapotheke sein. Doch welche Medikamente braucht man wirklich? Mit unserer Reiseapotheke-Checkliste bist du immer gut vorbereitet, egal wohin die Reise geht.

Was genau in deine Reiseapotheke gehört, hängt natürlich zum einen von deiner individuellen Verfassung ab, zum anderen auch von der Reisedauer und dem Reiseort. Nimmst du täglich Medikamente gegen bestimmte Krankheiten oder Beschwerden, sollten diese auch in deiner Reiseapotheke nicht fehlen. Zudem musst du für einen Kurztrip innerhalb Deutschlands nicht ganz so gut ausgestattet sein, wie für einen Backpack-Trip durch Südost-Asien. Trotzdem gibt es einige Dinge, die du in der Reiseapotheke immer gut gebrauchen kannst – und mit denen fangen wir jetzt an!

Reiseapotheke-Checkliste für die Basics

Zu den Basics zählt die Ausstattung, die nie schaden kann, etwa wenn dich Kopfschmerzen überkommen oder du dich in den Finger schneidest. Dementsprechend sind hier folgende Dinge sinnvoll:

Reiseapotheke-Checkliste für Reisen in tropische Länder

Wenn deine Reise in ein Land geht, in dem du das Essen möglicherweise nicht sofort verträgst, mit den Temperaturen nicht klarkommst oder in dem es Krankheiten gibt, mit denen dein Körper möglicherweise nicht zurecht, sind auch folgende Dinge in der Reiseapotheke sinnvoll:

Zusätzliche Helfer in der Reiseapotheke

Du neigst auf Reisen immer wieder zu den gleichen Leiden wie Herpes oder Pilzinfektionen? Dann solltest du auch hierfür die passenden Mittel mitnehmen. Das können zum Beispiel folgende sein:

Checkliste für die Reiseapotheke mit Baby

Wer mit einem Säugling oder Kleinkind verreist, braucht natürlich auch eine entsprechende Reiseapotheke für Babys. Nicht immer sind die gleichen Medikamente, die du als Erwachsene*r nehmen kannst auch für ein kleines Kind geeignet. Mittel gegen Durchfall oder Übelkeit sollten deshalb auf die Bedürfnisse der Kleinen angepasst sein. Darüber hinaus brauchen Babys auch oft ein paar Extras in der Reiseapotheke:

Das erste Mal Urlaub mit dem Baby kann eine Herausforderung sein. Vor allem, wenn ihr fliegt. Im Video zeigen wir dir die besten Tipps für eine entspannte Reise:

So lagerst du deine Reiseapotheke richtig

Wenn du deine Reiseapotheke packst, stellt sich auch die Frage der Aufbewahrung. Am besten packst du alle wichtigen Inhalte der Reiseapotheke in eine Kosmetik-Tasche, so dass sie übersichtlich geordnet und immer griffbereit sind.

Diese stylische Tasche gibt es bei Amazon schon für 16,99 Euro:

Wasserdichte Notfalltasche
Wasserdichte Notfalltasche

Solltest du fliegen und nur mit Handgepäck reisen ist es wichtig, dass du alle flüssigen Medikamente in Reisegröße kaufst. Zudem gilt bei Flügen, dass du nur Medikamente zum Eigenbedarf mitnehmen kannst, verzichte also auf große Vorratspackungen. Bei verschreibungspflichtigen Medikamenten kann es sein, dass du dir ihre Notwendigkeit vom Arzt bescheinigen lassen musst. Einige Fluggesellschaften haben hierfür spezielle Formulare.

Achte außerdem darauf, ob manche Medikamente eine spezielle Lagerung z.B. im Flugzeug oder bei Raumtemperatur voraussetzen. Reist du in ein besonders heißes Land, solltest du dir bei Ankunft einen kühlen Ort zur Lagerung deiner Reiseapotheke suchen.

Einfach magisch: Die zauberhaftesten Reiseziele in Europa

Einfach magisch: Die zauberhaftesten Reiseziele in Europa
BILDERSTRECKE STARTEN (16 BILDER)
Bildquelle:

istock/CentralITAlliance

Hat dir "Reiseapotheke: Mit dieser Checkliste bist du im Urlaub sicher!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich