Falko

Bedeutung

althochdeutsch: „der Falke”

Schreibvarianten

Falco

Herkunft des Namens

Althochdeutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Falko stammt aus dem Althochdeutschen. In Ost- und Westfalen kann sich der Name Falko auch von der Bezeichnung der heimischen Stammesfürsten ableiten.

Bekannte Namensträger des Namens

Falko Götz ist ein ehemaliger Fußballspieler. Nach seiner Laufbahn als Fußballspieler wurde Falko Götz Fußballtrainer.

Ähnliche Namen

Falk

Spitznamen

Falki

Namenstag

6.06

Weibliche Form von Falko

Falka


Was denkst du?