Pippin

Bedeutung

althochdeutsch: “der Pfeifer”

Schreibvarianten

Pipin

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch, Englisch

Hintergrundinformationen

Der Name Pippin erlangte vor allem durch den Hobbit Pippin aus J.R.R. Tolkiens „Der Herr der Ringe“ Bekanntheit.

Bekannte Namensträger des Namens

Ein bekannter Träger des Namens Pippin ist der König der Franken, Pippin, der Jüngere. Pippin, der Jüngere, war der Vater von Karl, dem Großen.

Ähnliche Namen

Pit

Spitznamen

Pip

Namenstag

21.02


Was denkst du?