Sinan

Bedeutung

arabisch: „die Speerspitze”, „scharfe Klinge”

Schreibvarianten

Sihnan

Herkunft des Namens

Arabisch, Türkisch

Hintergrundinformationen

Sinan ist ein männlicher Vorname arabischen Ursprungs, der vor allem in der Türkei weit verbreitet ist. Übersetzt bedeutet Sinan so viel wie „die Speerspitze”, wird aber auch als „der, der geliebt wird” interpretiert.

Bekannte Namensträger des Namens

Sinan Kurt ist ein deutscher Nachwuchs-Fußballspieler. Sinan Kurt hat unter anderem schon bei den Vereinen Mönchengladbach und FC Bayern München gespielt.

Spitznamen

Sina, Sini

Weibliche Form von Sinan

Sina


Was denkst du?