1. desired
  2. Eltern & Kind
  3. Vornamen
  4. Jungennamen
  5. Taian
Alle Jungennamen mit T

Taian

Bedeutung

slawisch: „der Geheimnisvolle“

Schreibvarianten

Tajan

Herkunft des Namens

Japanisch, Slawisch

Hintergrundinformationen

Der Name Taian stammt aus dem Slawischen und geht auf das Wort für „heimlich“ oder „geheim“ zurück. Daher bedeutet Taian „der Geheimnisvolle“. Im Japanischen ist Taian ein Tag im Kalender, der dem Glauben nach ein besonders glücklicher Tag ist und daher oft für Hochzeiten gewählt wird.

Bekannte Namensträger des Namens

Taian Ueno war ein japanischer Mönch, der im Jahr 1903 in Südamerika Missionarsarbeit leistete. In Peru wollte Taian Ueno die Lehren des Zen nach Eihei Dogen verbreiten.

Ähnliche Namen

Taio

Spitznamen

Ian, Iani, Tai, Tay

Weibliche Form von Taian

Taiana