Thaddäus

Bedeutung

altgriechisch: „der Lobpreisende“; aramäisch: „der Mutige“, „der Beherzte“

Schreibvarianten

Thadäus, Thaddeus, Thadeus, Taddäus

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Aramäisch

Hintergrundinformationen

Die Herkunft des Namens Thaddäus ist nicht ganz geklärt. Bekannt wurde der Name sowohl durch den Apostel Judas Thaddäus, als auch durch die Fernsehfigur Thaddäus Tentakel.

Bekannte Namensträger des Namens

Judas Thaddäus ist einer der zwölf Apostel und wird als Heiliger verehrt. Judas Thaddäus starb im vorderasiatischen Raum als Märtyrer und wird in auswegslosen Situationen um Hilfe gebeten.

Ähnliche Namen

Thade

Spitznamen

Taddel, Däus, Däse, Teus, Taddy

Namenstag

28.10
28.1

Weibliche Form von Thaddäus

Thadea


Was denkst du?