Joko Winterscheidt sehnt sich nach seiner Mutter

Gemeinsam mit seinem Kollegen Klaas Heufer-Umlauf versüßt Joko Winterscheidt den TV-Zuschauern mit „Circus HalliGalli“ regelmäßig den Montagabend. Der schräge Humor des Moderatorenduos ist längst zum Kult avanciert. Doch Joko Winterscheidt hat auch schon die Schattenseiten des Lebens kennengelernt. Im Kindesalter verlor der TV-Spaßvogel seine Mutter…

Wer Joko Winterscheidt bei seinen diversen TV-Auftritten aufmerksam beobachtet, käme wohl nie auf die Idee, dass der 34-Jährige in seiner Jugend bereits einen schweren Schicksalsschlag hat hinnehmen müssen. Doch bereits im Alter von sechs Jahren musste der Moderator den Verlust seiner Mutter verkraften – woran er bis heute zu knabbern hat. Besonders in der letzten Zeit scheinen die Erinnerungen Joko Winterscheidt immer stärker einzuholen. „Ich bin mittlerweile in einem Alter, da werde ich emotional, wenn ich darüber rede. Eine ganze Zeit war ich echt cool damit“, erklärte der Entertainer in der Fernsehsendung „Bauernfeind“.

Joko Winterscheidt auf dem roten Teppich

Joko Winterscheidt vermisst seine Mutter

Da Joko Winterscheidt nur eine kurze Zeit vergönnt blieb, um seine Mutter kennenzulernen, sehnt er sich heute umso stärker nach ihr, wie er weiter zugab. „Weil man selbst Vater ist und weiß, was das wirklich bedeutet, beides zu haben. Ich würde alles, alles, was ich habe, dafür hergeben, wenn ich meine Mutter haben könnte“, verriet Joko Winterscheidt im Interview sichtlich bewegt.

Joko Winterscheidt hat auch eine sensible Seite

Mit seinem Vater und seinen beiden Schwestern blieben Joko Winterscheidt nach dem Tod seiner Mutter, die an Brustkrebs starb, glücklicherweise wichtige Bezugspersonen, bei denen er Halt fand. Trotzdem ist sich der Moderator bewusst, dass diese schreckliche Erfahrung auch seine Persönlichkeit beeinflusst haben könnte. „Vielleicht bin ich deswegen so ein emotionaler Hansel, der irgendwie immer alle Leute umarmen will. Allein einmal den Satz von ihr zu hören, dass sie stolz auf mich wäre oder so etwas, das würde mir alles geben“, sagte Joko Winterscheidt.

Die Worte von Joko Winterscheidt gehen uns wirklich zu Herzen. Wir finden es vorbildlich, wie der „Circus HalliGalli“-Star mit diesem Schicksalsschlag umgeht, und können seinen großen Wunsch nur allzu gut nachvollziehen…

Bildquelle: © Getty Images / Andreas Rentz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • LiloStar am 22.11.2013 um 11:56 Uhr

    Diese Geschichte um Joko Winterscheidt kannte ich noch gar nicht. Krass! 🙁

    Antworten