Lena Gercke ist kein Ordnungsfanatiker

In ihrem Job als Topmodel zeigt sich Lena Gercke stets als pflichtbewusster Profi. Wie sonst ist es zu erklären, dass die Blondine auch über acht Jahre nach ihrem Sieg in der Premierenstaffel der Castingshow „Germany`s Next Topmodel“ noch immer ganz dick im Geschäft ist? Sobald sie in den Feierabend entschwinden darf, lässt Lena Gercke allerdings gerne die Seele baumeln – und dabei bleibt es nicht immer ordentlich.

Ob Mailand, Paris, London oder New York – das Leben eines Supermodels führt einen tagtäglich um die Welt. Das hat in den letzten Jahren auch Lena Gercke am eigenen Leib erfahren müssen. Seit ihrem Sieg bei „GNTM“ reist die 26-Jährige beinahe nonstop um die Welt, um für alle möglichen Kunden vor der Kamera zu stehen oder über den Catwalk zu schweben. Daher liegt es in der Natur der Sache, dass Lena Gercke viele Nächte in Hotelzimmern verbringt.

Lena Gercke bei den GQ Awards 2014

Lena Gercke hat ein ungewöhnliches Talent

Die Zimmermädchen in den Hotels, in denen Lena Gercke dabei logiert, scheinen es allerdings alles andere als einfach zu haben. Wenn die Laufstegschönheit gerade einmal nicht in ihren eigenen vier Wänden ist, nimmt sie es mit der Ordnung nämlich nicht ganz so genau. „Ich neige dazu, innerhalb von zwei Minuten mein Hotelzimmer zu verwüsten, weil ich so unordentlich bin. Das kann ich wirklich sehr gut“, verriet Lena Gercke im Interview mit der Zeitschrift „JOY“, für die die „GNTM“-Gewinnerin auch von der aktuellen Ausgabe lächelt.

Lena Gercke liebt das Leben in Spanien

Ob auch ihr Lebensgefährte, der frisch gebackene Fußball-Weltmeister Sami Khedira, hinter Lena Gercke her räumen muss, ist nicht überliefert. Dafür schwärmte die „Supertalent“-Jurorin von dem süßen Leben, das sie in ihrer gemeinsamen neuen Heimat Spanien führt. Schließlich ist das Model vor einiger Zeit zu ihrem Sami nach Madrid gezogen und pendelt nun von dort aus zu ihren Jobs. In ihrer Freizeit genießt Lena Gercke allerdings das spanische Lebensgefühl. „Man freut sich, wenn man morgens aufwacht und die Sonne scheint. Das ist gleich ein ganz anderes Lebensgefühl als dasselbe Szenario bei grauem Himmel…“, berichtete das Multitalent.

Auch wenn Lena Gercke zu den beliebtesten Stars des Landes gehört: So manches Zimmermädchen wird sich nach diesem Geständnis wohl wünschen, dass das Model fortan in einem anderen Hotel absteigt. Doch vielleicht lässt die „GNTM“-Siegerin bei aller Unordnung ja zumindest ein schönes Trinkgeld springen…

Bildquelle: Getty Images / Timur Emek

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?