Til Schweiger begeistert beim „Tatort“

Til Schweiger begeistert als neuer „Tatort“-Komissar das Premieren-Publikum und straft alle Kritiker Lügen. Mit dem gesamten „Tatort“-Team feierte der 49-Jährige gestern Abend eine umjubelte Premiere in Hamburg.

Als im letzten Jahr bekannt wurde, dass Til Schweiger als „Tatort“-Kommissar den Standort Hamburg übernehmen würde, hagelte es viel Kritik für die Macher der Kultserie. Der 49-Jährige schien nicht so recht ins Konzept der Serie passen zu wollen.

Til Schweiger beim „Tatort“

Til Schweiger: Kann auch brutal!

Doch Til Schweiger scheint die neue Herausforderung besser zu meistern, als die Kritiker befürchteten. Die gestrige Premiere des „neuen Tatorts“ verlief jedenfalls grandios. „Die Leute waren begeistert“, so Til Schweiger im Interview mit dem „Express“ unmittelbar nach der Vorführung. Tatsächlich ist der „neue Tatort“ mit Til Schweiger als Elite-Polizist Nick Tschiller actionlastiger, temporeicher und sehr viel härter als die anderen. Doch zumindest das Premierenpublikum hat Til Schweiger überzeugen können.

Til Schweiger: Von sich überzeugt

Während die Kritiker ihm mit viel Gegenwind entgegentraten, war auch der sonst so selbstbewusste Til Schweiger nicht sofort von der Idee, „Tatort“-Komissar zu werden, begeistert. So betrachtete er die neue Aufgabe zunächst als Risiko, weshalb er auch erstmal nur für vier Folgen zusagte. „Aber nun hat ja alles wunderbar geklappt“, so Til Schweiger. Mit seiner Darstellung des Nick Tschiller ist Til Schweiger absolut zufrieden und so war er sich schon vor der Vorführung sicher, dass die Zuschauer seinen „Tatort“ lieben würden. „Um ehrlich zu sein, habe ich es aber auch nicht anders erwartet“, äußerte sich der selbstbewusste Schauspieler zu den positiven Reaktionen des Publikums. Beim „Tatort“ verfährt Til Schweiger in seiner gewohnter Erfolgsmanier: Wie bei seinen Filmen auch, schart er Familie und Freunde um sich. So spielen seine Tochter Luna und sein Freund Yalcin Gümer bei „Willkommen in Hamburg“, der ersten „Tatort“-Folge mit Til Schweiger, mit.

Wir freuen uns auf den kommenden Sonntag! Dann können auch wir uns endlich ein Bild davon machen, was Til Schweiger als „Tatort“-Komissar taugt.

Bildquelle: Facebook


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Erdbeerchen1207 am 08.03.2013 um 17:00 Uhr

    Ich bin auch schon gespannt! Kann mir Til Schweiger nicht gut beim "Tatort" vorstellen..

    Antworten
  • funky_funky am 08.03.2013 um 11:36 Uhr

    Til Schweiger ist bestimmt ein guter Tatort-Kommisar, also ich freue mich schon darauf!

    Antworten