Blake Lively: Überfordert von Sex-Szene?

Blake Lively: Sex-Szenen machen sie unsicher

Blake Lively: Angst vor Sex-Szenen

Blake Lively dreht gerade ihren ersten Film mit Ben Affleck. Gerüchten zufolge machte der Jung-Schauspielerin aus “Gossip Girl” eine Sex-Szene schwer zu schaffen.

Blake Lively, Star aus der US-Erfolgsserie “Gossip Girl” versucht sich nun auch auf der Kino-Leinwand. In ihrem ersten Film “The Town” spielt Blake Lively an der Seite von Hollywood-Star Ben Affleck und stand gleich vor der schwierigen Aufgabe, eine leidenschaftliche Liebes-Szene zu drehen.

Gegenüber des Magazins “Esquire” berichtete Blake Lively von ihrer Unsicherheit und der Angst, überfordert zu sein: „Ich habe eine Sexszene in dem Film und das ist nie angenehm.” Außerdem sagte sie: „Man denkt ,Oh, das wird so peinlich`. Aber diese Szene soll nicht heiß sein – sie ist eher tragisch. Ich weine darin mehr oder weniger.” Wann der Film in den Kinos zu sehen sein wird, ist noch unbekannt.

12.01.2010; 17:53 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • AlbaDiva am 12.01.2010 um 19:21 Uhr

    Tja dann werd halt keine Schauspielerinn

    Antworten
  • nicolespecial am 12.01.2010 um 17:36 Uhr

    mhh. also ich kann mir vorstellen, das so eine szene schwierig zu spielen ist, aber da muss man durch, wenn man als seriöse schauspieler gelten wird.

    Antworten