Green Day: Kollegen bangten um Leben von Billie Joe Armstrong

Die Bandkollegen von Green Day sorgten sich im vergangenen Jahr um das Leben von Billie Joe Armstrong. Jetzt spricht die Band zum ersten Mal über diese schreckliche Zeit.

Im vergangenen Herbst sorgte Green-Day Frontmann Billie Joe Armstrong mit einem Ausraster auf der Bühne für Schlagzeilen. Und versetzte damit seine Bandkollegen , Mike Dirnt und Tré Cool, in Panik.

Green Day auf dem roten Teppich

Green Day bereiten sich auf Comeback vor.

In einem Interview mit „NME“ erinnert sich der Green Day Bassist Mike Dirnt jetzt an diese schreckliche Zeit: „Es war das erste Mal in meinem Leben, dass ich um das Leben eines Freundes fürchte musste.“ Denn die Jungs von Green Day sind mehr als Bandkollegen: „Wir stehen uns als Band sehr nahe. Wir wollen nicht, dass unser Privatleben in der Presse breitgetreten wird, aber das stellte uns echt auf die Probe.”

Green Day bereiten sich auf Comeback vor

Nach seinem Ausraster begab sich Green Day-Frontmann Billie Joe Armstrong in den Entzug. „Ich war schockiert. Das Erste, was ich am nächsten Tag tat, war, Billie anzurufen und ihm zu sagen: `Was zum Teufel sollte das, Junge?` Es geht dir schlecht. Du musst was ändern.` Und das nahm er ernst,” so Mike Dirnt. Mittlerweile hat Billie Joe Armstrong seinen Entzug hinter sich gebracht und bereitet sich mit seinen Kollegen von Green Day auf sein Bühnen-Comeback vor, wie Mike Dirnt verriet. „Es ist nervenaufreibend, nach Billie Joes Entzug wieder Konzerte zu geben. Die Situation ist wirklich eskaliert, aber wir sind verdammt nochmal wieder bereit für unsere Rückkehr.”

Wir freuen uns, dass es Billie Joe Armstrong wieder besser geht und hoffen, dass wir Green Day bald wieder auf der Bühne sehen können!

Bildquelle: gettyimages/ Steven Lawton

Topics:

Green Day


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?