Jennifer Lawrence gibt sich als Powerfrau

Nach dem Nacktfotoskandal war Jennifer Lawrence zwar in aller Munde, doch einen öffentlichen Auftritt wagte die Schauspielerin noch nicht. In einem behind-the-Scenes-Clip eines Fotoshootings der Marke „Dior“, für die Jennifer Lawrence seit Langem das Gesicht ist, ist die 24-Jährige erstmals wieder zu sehen. In diesem beschreibt sie, was für sie eine starke Frau ausmacht. Ob Jennifer Lawrence mit ihrer Aussage auch auf den Nacktfotoskandal anspielt?

Mit ihrer offenen und verspielten Art konnte Jennifer Lawrence schon vor zwei Jahren überzeugen, als sie offiziell das Gesicht von „Dior“ wurde. Auch nach dem Nacktfotoskandal gibt die Modemarke die Schauspielerin nicht auf und veröffentlichte die Fotoaufnahmen der neuen Herbst/Winter-Kampagne. Mit nach hinten frisierten Haaren, betonten Augen und definierten Wangenknochen ist Jennifer Lawrence in schlichten Anzügen zu sehen. Ein klassischer und ausdrucksstarker Look, der die sonst so verspielte Jennifer Lawrence ernster wirken lässt.

Jennifer Lawrence schweigt zu dem Nacktskandal

Jennifer Lawrence ist in der neuen „Dior“-Kampagne zu sehen

In dem behind-the-Scenes-Video, das auf dem Onlineportal „Gossip Cop“ veröffentlicht wurde, sagt Jennifer Lawrence selbstbewusst: „Eine starke Frau strahlt Selbstsicherheit aus und kann sowohl tough als auch fair und freundlich sein. Sie weiß auch, wie sie das bekommt, was sie will.“ Spielt Jennifer Lawrence damit auf ihre aktuelle Situation an? Schließlich muss die Schauspielerin gerade eine schwere Zeit durchstehen – der Nackfotoskandal ist immerhin der erste Kratzer an der sonst so beispiellosen Karriere von Jennifer Lawrence.

Jennifer Lawrence weiß, was sie will

Jennifer Lawrence scheint sich nicht von dem Skandal einschüchtern zu lassen: Anfang September schaltete die Oscar-Preisträgerin sofort ihre Anwälte ein, um die weitere Verbreitung ihrer privaten Bilder zu verhindern. Derweil macht Jennifer Lawrence nur noch durch ihre Karriere auf sich aufmerksam. So wurde bekannt, dass die 24-Jährige im nächsten Jahr bei der Met-Gala als Gastgeberin auftreten wird. Damit will uns Jennifer Lawrence wohl zeigen, dass sie selbst eine Powerfrau ist und auch der Skandal nicht an ihrer Karriere rütteln kann.

Jennifer Lawrence ist nicht zu stoppen: In der Werbekampagne der Marke „Dior“ wirft uns die Schauspielerin durch ihre Ausstrahlung einfach um! Trotz des großen Nacktfotoskandals verliert Jennifer Lawrence nicht den Boden unter den Füßen und zeigt dadurch, was es heißt, eine starke Frau zu sein.

Bildquelle: Getty Images / Pascal Le Segretain


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • emma14lein am 17.09.2014 um 15:57 Uhr

    Ich finde es gut, dass sich Jennifer Lawrence nicht unterkriegen lässt! Die Hacker haben einfach nur kein Leben

    Antworten