Justin Timberlake plant Mini-Jessicas und Mini-Justins

Zuerst sah es nach einer typischen Hollywood-Beziehung aus: Zwischen Justin Timberlake (32) und Jessica Biel (31) gab es ein langes Hin und Her, mal waren sie glücklich verliebt, kurze Zeit später trennten sich dann wieder. Doch jetzt sind Justin Timberlake und Jessica Biel verheiratet und auch die Familienplanung der beiden scheint in vollem Gange zu sein.

Für Justin Timberlake könnte es derzeit eigentlich kaum besser laufen: Sein heiß ersehntes Comeback-Album „The 20/20 Experience“ bricht alle Chart- und Verkaufsrekorde und privat ist der Sänger seit letztem Herbst glücklich mit Langzeit-Freundin Jessica Biel verheiratet. Das Einzige, das zum vollkommenen Glück für Justin Timberlake noch fehlt, sind Kinder!

Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Grammys

Justin Timberlake hat mit Jessica Biel die Liebe seines Leben gefunden

Im Interview mit dem „OK!“-Magazin verriet er jetzt, dass er sich auf den Nachwuchs freut, sich aber noch ein bisschen Zeit lassen will: „Der Gedanke an kleine Jessicas und Justins würde mir schon sehr gefallen! Aber wir haben noch ein bisschen Zeit!“ Mit Jessica Biel scheint Justin Timberlake tatsächlich die Liebe seines Lebens gefunden zu haben – sie scheint also genau die Richtige für die Gründung einer Familie zu sein. Das spürte Justin Timberlake bereits bei der ersten Begegnung mit seiner Jessica: „Wir hatten sofort diese ganz spezielle Verbindung. Heute fühle ich mich, als hätte ich meinen besten Kumpel geheiratet“, schwärmt Justin Timberlake von seiner Ehefrau.

Justin Timberlake: Sinneswandel mit 30

Nachdem die beiden sechs Jahre lang eine On-/Off-Beziehung führten, vollzog sich bei Justin Timberlake nach seinem 30. Geburtstag scheinbar ein Sinneswandel und er hielt um die Hand seiner Freundin an. „Es ist nicht so, dass sich das ganze Leben mit nur diesem `Ja, ich will`-Satz über Nacht ändert. Ich habe mich schon vorher um 180 Grad gedreht. Aber Hochzeit, eine Familie gründen – das sind doch alles Dinge, die, sobald man die Dreißig gekratzt hat, ganz normal sind, oder?“, findet Justin Timberlake. Der logische Schritt für ihn war also die Hochzeit und auch eine eigene Familie soll irgendwann folgen. Doch wann Justin Timberlake und Jessica Biel in die heiße Übungsphase eintreten, hat der Sänger nicht verraten.

Wer seinen besten Kumpel heiratet, halt alles richtig gemacht: Justin Timberlake und Jessica Biel scheinen endlich mal ein Hollywood-Paar zu sein, das sich dem Stress der Traumfabrik widersetzen kann. Hoffentlich gilt das auch für den Stress, den ein kleines Kind mit sich bringt: Windeln wechseln, füttern und beruhigen können auf Dauer ganz schön anstrengend sein. Aber wer die größten Bühnen der Welt rocken kann, kann auch ein guter Vater sein, Justin Timberlake muss sich da wohl keine Sorgen machen!

Bildquelle: gettyimages / Christopher Polk

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?