Kim Kardashian will sich bei Ex-Mann Kris Humphries entschuldigen

Seit der Geburt ihrer Tochter North West hat sich Kim Kardashian aus den Medien zurückgehalten. Doch nun will sie scheinbar mit einem großen Paukenschlag zurück ins Rampenlicht. Ihre Idee: Sie will sich bei ihrem Ex-Mann für die nur 72 Tage dauernde Ehe entschuldigen.

Die Aussprache zwischen Kim Kardashian und Kris Humphries soll dabei vor laufenden Kameras stattfinden

Kim Kardashian auf dem Roten Teppich

Kim Kardashian möchte zeigen, dass ihre Ehe mit Kris Humphries echt war

Laut „RadarOnline“ soll das klärende Gespräch zwischen Kim Kardashian und ihrem Ex-Ehemann auf dem amerikanischen Sender „E! Series“ übertragen werden. Dort läuft auch die Reality-Dokushow des It-Girls und ihrer Familie „Keeping up with the Kardashians”. Der Grund für die Entschuldigungsaktion sei der, dass die Öffentlichkeit endlich glauben soll, dass Kim Kardashian und ihr Ex sich im Guten getrennt haben und die Ehe kein PR-Coup gewesen sei.

Hat Kim Kardashian zu hoch gepokert?

Während Kim Kardashian die Entschuldigung schon als Live-Chat via Skype plant, soll ihr Ex-Mann darüber gar nicht begeistert sein. Ein Insider berichtete: „Kris hat das Angebot von Kim abgelehnt, weil er nie wieder in einer Reality Sendung der Kardashians auftauchen will. Kris und Kim haben, seit ihre Scheidung durch ist, nicht wieder miteinander geredet und es gibt auch keine weiteren Pläne dazu.“ Außerdem laufe momentan bei „Keeping up with the Kardashians“ die Folge, in der Kim Kardashian das Ende des Monate andauernden Scheidungskriegs feierte, während ihr Ex-Mann davon eher betrübt war. Die Quelle: „Am Tag als die Scheidung vollendet wurde, war er ein wenig traurig. Es gab absolut keinen Grund zum Feiern“.

Des einen Freud, ist des anderen Leid. Während Kris Humphries nun über die kurze Ehe und die Scheidung hinweg ist, möchte Kim Kardashian nun noch Nutzen daraus ziehen. Tja, dieses Mal wird sie dann wohl die Betrübte sein.

Bildquelle: gettyimages / Alberto E. Rodriguez

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?