Lady Gaga gedenkt ihrer verstorbenen Tante

Lady Gaga denkt an ihre Tante

Lady Gaga denkt viel an ihre verstorbene Tante

Es ist immer schwer, wenn man einen geliebten Menschen oder ein Familienmitglied auf tragische Weise verliert, doch dazu, wenn dieser Mensch sehr jung aus dem Leben scheidet. Auch die Tante von Lady Gaga ist sehr früh gestorben. Bereits mit 19 Jahren verstarb sie aufgrund der Autoimmun-Krankheit Lupus. Für Lady Gaga und ihre Familie war das ein schwerer Schlag und auch ein großer Verlust. Nun möchten sie ihr auf ihre Weise die letzte Ehre erweisen.

Lady Gaga betet für ihre Tante

Für Lady Gaga bedeutet dies, dass sie vor jedem Auftritt zu ihrer Tante betet und zum Andenken an diese eine Halskette mit großer Bedeutung trägt. Außerdem sagte Lady Gaga, dass es nun an ihr liegt das Leben zu leben, für das ihre Tante keine Chance bekam. Ihr Vater hingegen möchte sein neues Restaurant nach seiner verstorbenen Schwester benennen. Während der Thanksgiving-Ferien in den USA soll sein neues Lokal in New York unter dem Namen Joanne eröffnen.

Die verstorbene Joanne hätte sich mit Sicherheit gefreut, dass ihre Familie ihr so viel Aufmerksamkeit schenkt. Wir bewundern Lady Gaga und ihre Familie für so viel Stärke.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Lady Gaga


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Leiche am 29.10.2011 um 20:56 Uhr

    *krass*

    Antworten
  • KathySue am 29.10.2011 um 15:32 Uhr

    Ich finde, dass sowas selbstverständlich sein sollte. Vorausgesetzt es ist eine intakte Familie. Leider erlebt man solch ein Verhalten und Respekt immer seltener, schade. Lady Gaga steht in einer Vorbildfunktion für viele Teenies. Also: super.

    Antworten