Madonna fühlte sich einsam

Allein, allein: Selbst eine Madonna ist das mal. Als sie nach England zog, hatte sie keine Freunde dort. Doch eine Madonna macht immer das beste aus einer Situation – so auch in diesem Fall!

Madonna war allein.

Madonna war sehr einsam.

Sie ist die Queen of Pop – und trotzdem manchmal ganz allein. Als Madonna nach England zog, nachdem sie ihren inzwischen Ex-Ehemann Guy Ritchie kennengelernt hatte, fühlte sie sich dort zunächst sehr einsam. Darum nahm sie sich viel Zeit für ihre Bildung und versuchte, die Vergangenheit der neuen Heimat zu ergründen.

Wie sie „Britain’s Radio Times“ erzählte, hatte sie damals keine Freunde. „Ich kannte niemanden und fand mich in einer fremden Welt wieder. Also beschloss ich, dass ich mich bilden und mehr über die Geschichte und die Kultur dieser neuen Welt, in der ich lebte, herausfinden würde.“ Eine weise Entscheidung, die Madonna später noch nützlich werden sollte.

Madonna verdankt Film ihrer Einsamkeit

„Also begann ich, die englische Geschichte zu studieren – ich begann damit, einiges über die Monarchie zu lesen, fing mit Henry VIII. und arbeitete mich dann durch bis zur Windsor Familie“, berichtete Madonna. Aus dem Stoff, den sie damals sammelte, ergab sich später der Film „W.E.“, bei dem sie selbst Regie führte. Dort geht es um die Romanze zwischen dem britischen Monarchen König Edward VIII. und der Amerikanerin Wallis Simpson. Diese unerwünschte Beziehung zwang den König 1936, seinen Thron aufzugeben.

Madonna schien dabei einiges gelernt zu haben. „Ich wusste noch aus der Schule, dass Edward VIII. abdankte. Ich wusste, dass er seinen Thron für diese Amerikanerin aus Baltimore aufgab, und das war’s. Ich forschte weiter und war irgendwie fasziniert von der Idee, dass ein Mann eine solch mächtige Position für die Liebe aufgeben würde. Ich hatte das Gefühl, dass etwas von Shakespeare darin steckte.“ Und da soll noch mal einer sagen, dass Bücherwissen nicht zum Erfolg führt! Aber um Einsamkeit zu einem Film zu machen – dafür muss man wohl Madonna sein.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Madonna


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • BlueQueen am 10.01.2012 um 16:13 Uhr

    Madonna kann einfach alles, singen, schauspielern, Regie führen! Toll!

    Antworten