Miley Cyrus: Hat sie ein Problem mit Christina Aguilera?

Miley Cyrus ist bekannt für ihre provokativen Auftritte und knappen Outfits – eigentlich fährt sie damit ein ähnliches Programm wie ihre Gesangskollegin Christina Aguilera noch vor einigen Jahren. Während diese mittlerweile Jurymitglied bei der US-Ausgabe von „The Voice“ ist, sträubt sich bei Miley Cyrus jedoch alles dagegen, mit der „Your Body“-Interpretin in Verbindung gebracht zu werden. Kann Miley Cyrus Christina Aguilera etwa nicht ausstehen?

Miley Cyrus bei den MTV Video Music Awards

Miley Cyrus ist nicht gut auf …

Blondierte Haare, laszive Posen, sexy Shows: Miley Cyrus und Christina Aguilera sind sich gar nicht mal so unähnlich, was ihre öffentlichen Auftritte angeht. Doch die 21-jährige „Wrecking Ball“-Interpretin möchte davon nichts wissen. Angeblich kann Miley Cyrus ihre Gesangskollegin überhaupt nicht ausstehen und versucht ihr vehement aus dem Weg zu gehen. Vor allem möchte sie keinesfalls bei „The Voice“ auftreten, wo Christina Aguilera bereits zu den Stammjuroren gehört. So berichtet ein Insider gegenüber „Radar Online“: „Noch immer lehnt sie zahlreiche Anfragen, in der Show zu performen, ab. ,The Voice` ist immer noch Christinas Show und Miley will keinen Finger rühren, um dieser Frau zu helfen.“ Was ist passiert, dass Miley Cyrus eine solche Abneigung gegen Christina Aguilera hat?
Christina Aguilera hochschwanger bei einem Auftritt

… Christina Aguilera zu sprechen

Miley Cyrus will nicht als Kopie gelten

Miley Cyrus war wohl nicht immer so schlecht auf ihre Kollegin zu sprechen. Die Abneigung kochte laut „ampya“ erst so hoch, als Christina Aguilera im Februar auf ihrem Twitter-Profil ein Foto von Miley Cyrus bei einem ihrer Auftritte hochgeladen hat, das sie mit ledernen Hosenüberziehern zeigt – ähnliche wie die 33-Jährige zu ihrer „Dirrty“-Zeit selbst trug. Unter dem Pic postete sie noch den Rat: „Von einem ,Dirrty Girl` zum Anderen @Miley Cyrus: Trag die Chaps mit Stolz!“ Dieser Spruch kam wohl gar nicht gut bei Miley Cyrus an. Sie wolle sich laut „ampya“ nicht nachsagen lassen, dass sie eine Kopie von irgendjemandem sei.

Miley Cyrus ist auf Christina Aguilera nicht mehr gut zu sprechen. Dabei wollte die 33-Jährige ihrer aufstrebenden Gesangskollegin mit Sicherheit nur ein Kompliment machen. Miley Cyrus verstand die Message jedoch völlig anders und versucht jetzt, sich auf ihre Weise an Christina Aguilera zu rächen.

Bildquelle 1: Getty Images/Jamie McCarthy
Bildquelle 2: Getty Images/Kevin Winter


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?