Miley Cyrus möchte es Liam Hemsworth heimzahlen

Wer gedacht hat, hinter „Wrecking Ball“, dem Nummer-1-Hit von Miley Cyrus, stecke nicht mehr als eine powervolle Liebesballade und ein sexy Videoclip, der hat die Rechnung ohne Miley Cyrus gemacht. Mit ihrem Hit wollte die Twerknudel sich nämlich an ihrem Ex-Freund Liam Hemsworth rächen.

Miley Cyrus performt in London

Miley Cyrus übt Rache

Derzeit tourt die Skandalsängerin mit ihrem Album „Bangerz“ durch Europa. Während ihres Konzertes in London überraschte Miley Cyrus ihre Fans jetzt mit einem intimen Geständnis. Ihren Song „Wrecking Ball“ widmet die Ex-Freundin von Schauspiel-Hottie Liam Hemsworth all ihren Verflossenen. „Ich möchte den ganzen Mistkerlen, die mein Herz gebrochen haben, vor allem dem einen, sagen: Fahr zur Hölle!“, kündigte Miley Cyrus ihren Song „Wrecking Ball“ laut dem britischen „Mirror“ auf der Londoner Bühne des „G-A-Y“-Clubs an. Im September 2013 hatten sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth nach vier Jahren Beziehung und vier Monaten Verlobungszeit voneinander getrennt.

Miley Cyrus rechnet mit ihren Ex-Freunden ab

Miley Cyrus und Liam Hemsworth in love

Miley Cyrus & Liam Hemsworth
zu glücklicheren Zeiten

Offenbar hat Popsternchen Miley Cyrus die schmerzhafte Trennung von ihrem Ex-Verlobten noch nicht zu 100 Prozent überwunden. „Ich habe diesen Song geschrieben, nachdem mir jemand das Herz gebrochen hatte, um einfach zu sagen: ,F**k you!` Ich wollte einen Nummer-1-Hit schreiben, etwas, das im Radio gespielt werden würde. Ich wollte sichergehen, dass er meinen Song hören würde, wann immer er das Radio aufdreht – und dass das den Rest seines Lebens so bleiben würde“, erklärte Miley Cyrus ihre Racheaktion, die sich vor allem gegen Liam Hemsworth richtet, weiter.

Der Streich ist Miley Cyrus wohl gelungen, denn ihr Hit „Wrecking Ball“ wird im Radio seit Monaten in Dauerschleife gespielt. Jetzt weiß Liam Hemsworth auch, woran er bei seiner Ex-Freundin ist, bei der er scheinbar tiefe Wunden hinterlassen hat. Arme Miley! Wer möchte schon gerne von Liam Hemsworth verlassen werden?

Bildquellen: gettyimages/Simone Joyner/Frazer Harrison

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?