One Direction-Liam Payne verteidigt seine Freundin

Der One Direction-Sänger Liam Payne ist stinksauer: Seine Fans machen auf Twitter seine neue Flamme Sophia Smith fertig. Das lässt sich der One Direction-Star nicht gefallen: Liam Payne spricht ein Machtwort!

One Direction haben derzeit Erfolg auf ganzer Linie und leben ihren größten Traum: Sie haben ihr größtes Hobby zum Beruf gemacht, verdienen Unmengen von Geld und die Mädchen liegen ihnen zu Füßen. Doch am Beispiel des One Direction-Sweeties Liam Payne zeigt sich nun, dass das Leben als Mädchenschwarm auch durchaus seine Schattenseiten haben kann: Die weiblichen 1D-Fans gönnen Liam Payne seine neue Freundin nicht!

One Direction-Liam Payne ist sauer auf seine Fans

Schon die Beziehung zu Danielle Peazer, der Ex-Freundin von Liam Payne, soll gescheitert sein, weil die One Direction-Fans immer wieder öffentlichen Protest gegen die Liaison erhoben haben. Nun wurde auch Sophia Smith, die Liam Payne zur Premiere des neuesten One Direction-Films „This is us“ begleitete, via Twitter angefeindet.

One Direction: Liam Payne spricht ein Machtwort

Doch dieses Mal will es sich Liam Payne nicht von fanatischen One Direction-Groupies verscherzen lassen. Auf Twitter findet Liam Payne harte Worte, die den Ärger auf die One Direction-Fans ausdrücken, die öffentlich gegen Sophia Smith wetterten: „Es ist immer traurig, hier vorbei zu schauen und so schreckliche Dinge über jemanden zu lesen, der Dir nahe steht… Es gibt da dieses alte Sprichwort: Wenn Du nichts Nettes zu sagen hast, dann halt einfach die Klappe!“

Obwohl wir nur zu gut verstehen können, dass die One Direction-Fans neidisch auf die Begleitung von Liam Payne sind, können wir auch die Wut des 1D-Stars nachvollziehen. Schließlich liest niemand gerne Anfeindungen gegen den eigenen Partner. Hoffentlich haben die One Direction-Anhänger aus den harten Worten von Liam Payne gelernt.

Bildquelle: Getty Images/Ian Gavan


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • PeggySue19 am 23.08.2013 um 15:47 Uhr

    Liam Payne übertreibt aber auch ein bißchen. Ist doch klar, dass die Kiddies eifersüchtig sind

    Antworten