Bastian Pastewka will kein Tatort-Kommissar sein

Sollte Bastian Pastewka je in einer Folge des „Tatorts“ mitspielen, dann sicherlich nicht als Kommissar. Diese Rolle würde nicht zu ihm passen, ist der Comedian überzeugt. Die Rolle der Wasserleiche käme für den 40-Jährigen allerdings durchaus in Frage.

Bastian Pastewka bei einer Preisverleihung.

Bastian Pastewka sieht sich eher als Wasserleiche.

Bastian Pastewka kann sich nicht vorstellen, einen Kommissar in der erfolgreichen ARD-Krimireihe „Tatort“ zu spielen. Selbst wenn ihm diese Rolle angeboten würde – der Comedian würde ablehnen. Das verriet der 40-Jährige jetzt in einem Interview mit der „Augsburger Allgemeinen“: „Selbstverständlich würde ich ablehnen. Einen `Tatort` mit Bastian Pastewka würde niemand glauben, und ich selber auch nicht“. Eine Rolle sei ihm allerdings förmlich auf den Leib geschneidert, ist Bastian Bastewka überzeugt: Die der Wasserleiche. „Mein Körper ist dafür wie geschaffen.”

Bastian Pastewka trifft auf Tatort-Kommissar

Einen „Tatort“-Kommissar zu spielen, das kann sich Bastian Pastewka nicht vorstellen. In der neuen Staffel von „Pastewka“ auf Sat.1 trifft der Komiker allerdings auf einen: Dietmär Bär, Kommissar aus dem Kölner „Tatort“, hat hier einen Gastauftritt. Im Interview mit der „Augsburger Allgemeinen“ spricht Bastian Pastewka über den Gastauftritt seines Kollegen und den Inhalt der Folge: „Was uns sehr geehrt hat. In der Folge, in der Bastian durch ein Versehen vom WDR gefragt wird, ob er `Tatort`-Kommissar werden will. Da fragt Dietmar Bär wütend, ob Bastian ihn etwa aus dem Kölner `Tatort` rausmobben wolle. Diese Folge haben wir uns ausgedacht, bevor wir erfahren haben, dass beim `Tatort` in diesen Tagen so ein bundesweites Stühlerücken stattfindet, und jetzt passt das natürlich.”

Dass Bastian Pastewka keinen „Tatort“-Kommissar spielen möchte, finden wir überhaupt nicht schlimm. Wir sehen ihn sowieso lieber in seiner Serie „Pastewka“.


Bildquelle: gettyimages / Steffen Kugler

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?