Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

„Bachelor“-Kandidatin brennt mit Fahrer durch: Jetzt spricht sie selbst!

Süße Geschichte

„Bachelor“-Kandidatin brennt mit Fahrer durch: Jetzt spricht sie selbst!

So etwas gab es bei „Der Bachelor“ wirklich noch nie. Eine der Kandidatinnen verliebte sich zwar nicht in den Bachelor, dafür aber in den Shuttle-Fahrer der Show. Nachdem sie gestern Abend ausschied, spricht sie nun erstmals über ihre besondere Liebesgeschichte. 

Update 11. Februar 2021: Kim-Denise liebt den Shuttle-Fahrer

Gestern Abend musste sich „Bachelor“-Kandidatin Kim-Denise verabschieden, die Blondine bekam keine weitere Rose von Niko. Gar kein Problem für sie, schließlich hatte sie während der Dreharbeiten bereits ein Auge auf einen ganz anderen Mann geworfen. Bei einer der Fahrten im Shuttle verguckte sich einer der Fahrer in sie und sie sich schließlich auch in ihn. „Willy und ich haben erst den Kontakt gesucht, nachdem ich ausgeschieden war. Irgendwann haben wir festgestellt, dass mehr da ist und den Schritt in eine Beziehung gewagt“, erklärt die Finanzfachwirtin nun gegenüber BILD. Willy ist laut Bildinformationen generell beliebt bei den Kandidatinnen, vor allem wegen seiner frechen und flirty Art, könne er punkten. So auch bei Kim-Denise. Denn genau diese Art habe ihr bei Niko gefehlt. Der sei zwar nett, aber einfach nicht frech genug.

Kim-Denise war allerdings nicht die einzige Kandidatin, auf die Willy ein Auge geworfen haben soll. Auch Laura habe ihm gut gefallen, letztlich entschied er sich jedoch für Kim-Denise und scheint sie zur glücklichsten Rausgeflogenen zu machen, wie sie nun bei Instagram preisgibt. Besonders lustig: Willy soll auch noch einen Bruder haben, der Shuttle-Fahrer bei „Der Bachelor“ ist. Ob der allerdings auch Single und auf der Suche ist, wissen wir nicht.

Wie alles begann: „Der Bachelor“-Niko wurde verschmäht

+++Achtung, Spoiler zur neuen Folge! +++

Jedes Mal, wenn wir denken, schon alles bei „Der Bachelor“ erlebt zu haben, überraschen und die Kandidatinnen und Bachelors mit neuen Dingen. Eine der aktuellen Rosenanwärterinnen treibt es dieses Mal allerdings absolut auf die Spitze. In der kommenden Folge kämpfen noch immer zahlreiche Frauen um das Herz von Niko Griesert, doch Kandidatin Kim-Denise hat da scheinbar bereits ein Auge auf einen anderen Mann geworfen!

Wie ein Insider nun verriet, soll Kim-Denise sich nämlich bereits während ihrer Anreise in einen der Shuttle-Fahrer verguckt haben! Willy, wie der Produktionsmitarbeiter heißt, habe der hübschen Blondine bereits während der Dreharbeiten seine Nummer zugesteckt und scheint damit einen absoluten Volltreffer gelandet zu haben. Denn wie der Insider weiter verrät, sollen die beiden nun einige Monate nach den Dreharbeiten ein echtes Paar sein! Wie gut, dass Niko scheinbar ohnehin keine Zukunft in Kim-Denise und ihm sieht und ihr deswegen keine weitere Rose gibt. Freie Bahn für Willy! Und was sagt der Sender zur ungeahnten Bachelor-Konkurrenz?

Wusstest du, welche knallharten Verträge die Kandidatinnen bei „Der Bachelor“ unterschreiben müssen? Wir verraten es dir im Video:

RTL äußert sich zu dem Fremdflirt bei „Der Bachelor“

Wer nun dachte, der Fremdflirt und das Verhalten des Mitarbeiters könne ein Nachspiel haben, liegt falsch. RTL sagt zu BILD dazu nur: Die Frauen haben sich beworben, um den Bachelor kennenzulernen und sich zu verlieben. Wenn es eine Frau oder mehrere Frauen gibt, die kein Interesse am Bachelor hat/haben, dann steht es ihr/ihnen natürlich frei, sich anderweitig umzusehen. Wie heißt es so schön: Wo die Liebe hinfällt! Wir wünschen den beiden alles Gute!“ Wenn das nicht nach einem guten Beziehungs-Start klingt.

Wir sind gespannt, ob wir den Shuttle-Fahrer Willy vielleicht schon bald kennenlernen werden. So oder so wünschen wir Kim-Denise und ihm auf jeden Fall alles Gute und finden seinen Einsatz noch dazu ziemlich mutig und süß. Was wohl Niko dazu sagt? Der hat ja zum Glück noch die Wahl zwischen zahlreichen anderen Frauen: 

Der Bachelor 2021: Das sind die 22 Kandidatinnen

Der Bachelor 2021: Das sind die 22 Kandidatinnen
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)
Bildquelle:

TV NOW

Hat Dir "„Bachelor“-Kandidatin brennt mit Fahrer durch: Jetzt spricht sie selbst!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich