Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. „Der Bachelor“: 23 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 4

Kolumne

„Der Bachelor“: 23 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 4

Bachelor Kolumne

Hallo liebe „Bachelor“-Gemeinde, wir haben uns heute hier versammelt, um den Weg von 15 verbliebenen Frauen in Dominiks Herz zu beobachten und daraus Erkenntnisse über die Ähnlichkeit des Balzverhaltens von Mensch und Tier zu ziehen. Anders gesagt: Folge 4 der neuen „Bachelor“-Staffel ist gelaufen, es wurde geknutscht und gefummelt und wir haben unbedingt Redebedarf! Du auch? Dann geht es jetzt los mit unserer Kolumne.

Meine Kollegin Lara hat übrigens ihren Senf zu Folge 3 abgegeben und besonders lustig das zusammengefasst, was ihr wahrscheinlich sowieso alle bei diesem Theater gedacht habt. Denn auch letzte Woche sind Dinge passiert, die auf keinen Fall unkommentiert bleiben dürfen. Vorab möchte ich übrigens sagen, dass ich noch nicht weiß, ob ich Dominik mag oder nicht. Mal gibt es lichte Momente und mal zweifle ich an seinem Verstand. Ich bin gespannt, ob sich das in dieser Woche noch ändert. Aber nun lasst uns endlich starten!

Bachelor Kolumne
Die Kommentare jucken schon in den Fingern, let's go!
Anzeige

Die „Bachelor“-Kolumne: 23 ehrliche Gedanken zu Folge 4!

#1 Aurora fährt jetzt die ganz harten Geschütze auf. Sie kocht nicht mehr für ihre Konkurrentinnen. Die zittern bestimmt schon vor Angst. Natürlich auch eine Methode, um sie auszuschalten. Als nächstes packt sie dann ihr Knusperhäuschen aus und steckt alle in Käfige, damit sie bei jedem Date alleine auftauchen kann. Was für ein Kindergarten ...

#2 Ich finde es übrigens klasse, dass Christina R. aka Shakira sich ihren Spitznamen einfach selbst ausgesucht hat. Nicht unklug, denn wer weiß, ob sie sonst neben dem Brokkoli auch noch der Blumenkohl geworden wäre.

#3 Puuuuh ... Ich möchte mich ja echt nicht wiederholen und werde das auch nur bei dieser einen Kolumne sagen, damit es nicht langweilig wird (denn ich denke, Jana-Maria wird es wohl weit bringen, der Vibe zwischen ihr und Dominik ist da): JANA-MARIA, HEUL LEISE!!! Vielleicht sollte die Produktion über das neue Format „1 Bachelor und 1 Frau“ nachdenken, so oft wie die Frauen das Prinzip der Sendung einfach nicht verstehen wollen.

Hoffentlich haben die Kandidatinnen wenigstens die Regeln für ihre Teilnahme verstanden:

Knallharte Knebelverträge: Das sind die Regeln für die neuen „Bachelor”-Teilnehmerinnen
Knallharte Knebelverträge: Das sind die Regeln für die neuen „Bachelor”-Teilnehmerinnen Abonniere uns
auf YouTube

#4 Ob ich mir wohl Freunde machen würde, wenn ich bei Dominiks Frage, ob es die Frauen beim Date gut finden würden, den Hinterbliebenen im Haus die mexikanische Band mit Tequila zu schicken, laut „Ist mir egal“ sagen würde? Wäre zumindest ehrlicher als die gespielte Freude vor Ort.

Anzeige

#5 Achtung, Achtung! Ich wittere, dass nicht nur die Fahrer, sondern auch die mexikanischen Sänger beim „Bachelor“ zur Konkurrenz werden könnten. In der nächsten Staffel muss der Bachelor also vermutlich noch mehr Rollen übernehmen, denn um es mit Susannas treffenden und besonders förmlichen Worten zu sagen: „Alter, wir sind alle hardcore untervögelt, was los?!“

„Der Bachelor“: Die gemeinsten und lustigsten Tweets zum großen Finale

„Der Bachelor“: Die gemeinsten und lustigsten Tweets zum großen Finale
Bilderstrecke starten (171 Bilder)

#6 An alle, die Dominik so richtig kacke finden: Haltet euch mal kurz die Ohren bzw. Augen zu. Ich muss wirklich sagen, dass man bei ihm merkt, dass er sich langsam etwas wohler vor den Kameras fühlt. Nicht mehr ganz so viel „Ey“ und nicht mehr ganz so viel Prollo-Gelaber. Könnte jetzt entweder heißen, er lernt zu schauspielern oder aber, das davor war einfach nur Unsicherheit.

#7 Ok, Jana-Maria macht mich so fertig, dass ich doch noch mal etwas sagen muss. Auf der einen Seite ist es super, dass sie so ehrlich ist, auf der anderen Seite würde ich sie wirklich gerne mit einem ganz großen Apfel zum Schweigen bringen. Die Funken zwischen ihr und Dominik sprühen doch wie verrückt, was will sie noch abgesehen vom Kuss? Ihn nackt auf sich? Die ganze Nacht? Sei nett, dann kommt das beim Dreamdate schon noch.

Bachelor Kolumne
Angeleckt, meins!

#8 Ich wette übrigens 50 Cent, dass jeder von euch bei nächster Gelegenheit auf Dominiks Genitalbereich starren wird, nachdem Shakira solche Werbung für ihn gemacht hat. Seid ihr dabei?

#9 Als Dominik die „Ladies“ in seiner Villa begrüßt, wirkt er wie ein Masseur, der bereit ist für seine nächste Behandlung. Und auch danach könnte er einfach ein Drill Instructor sein, der zur Belustigung und Motivation der Frauen eingestellt wurde.

Anzeige

#10 Haha, herrlich. So „untervögelt“ wie Susanna ist, guckt sie nach Shakiras Ankündigung jetzt wirklich bei jeder Gelegenheit in Dominiks Schritt. Und auch Aurora droht, ihn jeden Moment anzuspringen und ihm die Zunge in den Hals zu stecken. Kein Wunder, dass der schnell flüchtet, der fürchtet schon um sein Leben.

Bachelor Kolumne
Schnell weg!

#11 Bei Dominik bekommt die Aussage „Ich bin ein Mann, der sich am liebsten auf eine Frau fokussiert“ eine ganz neue Bedeutung. Das Ganze gilt nämlich nur so lange, bis er das nächste Date hat. Schade, eigentlich finde ich ihn einzeln betrachtet nämlich ganz süß und respektvoll mit den Frauen.

#11 Aha, Shakira hat also keine Lust mehr die Hüften zu schwingen. Ich würde das Verhalten eher so übersetzen: Mein Name ist Christina, ich bekomme zu wenig Aufmerksamkeit und will sie mir jetzt so holen. Bin gespannt, ob sie das auch wirklich wahrmacht. Falls doch, nehmen meine Kolleginnen Vorschläge für eine Strafe für mich entgegen.

Anzeige

#12 Als der Helikopter gelandet ist, hab ich kurz damit gerechnet, Frauke Ludowig aussteigen zu sehen, die erst mal ein paar giftige Fragen in die Runde wirft. Denn wie Dominik korrekt feststellt, war das Date einfach nur absolut durchwachsen. Na ja, vielleicht eine Idee für die nächste Staffel, RTL?

#13 Haben die Bachelors der Vergangenheit schon immer mit allen Kandidatinnen Händchen gehalten und das auch vor den anderen Frauen? Na ja, wie Shakira ja bereits verraten hat, hat er ja offensichtlich die Eier dazu.

Bachelor Kolumne
Das muss Dominik erst mal jemand nachmachen!

#14 Irgendwie beängstigend, wie verknallt Dominik nach fast jedem Einzeldate wirkt. Ich glaube, es gab noch nie einen Bachelor, bei dem ich mir bis zum Schluss wahrscheinlich unsicher sein werde. Ach nein, da war ja noch Niko, der Michèle wiedergeholt hat, um sie direkt wieder rauszuwerfen, Entschuldigung.

#15 Übelst besonders, Brudi, jo. Okay, die Prollo-Schnauze des Bachelors kommt also raus, wenn er ein bisschen was getrunken hat. Da hilft nur eins: schneller trinken als er.

#16 Valerias Motto „frei Titten“ finde ich super. So praktisch BHs auch sind, so ganz ohne ist das ja auch einfach mal wirklich ganz nett.

#17 Hat Lara gerade ernsthaft gesagt „Du hast ja Geld“ und ist direkt auf den nächsten Stand zugelaufen? Schwierig. Macht es irgendwie noch absurder, dass gerade sie mit rosa Kleidchen und wasserstoffblonden Haaren die anderen Frauen als die „Girlies“ bezeichnet.

Anzeige
Bachelor Kolumne
„Ich bin kein Girly!“ Lara, 23, liebt es auszusehen wie ein Barbie-Double.

#18 Armbänder scheinen übrigens bei Dominik so ein Ding zu sein. Schon das zweite Partnerband, was er jetzt mit einer der Damen trägt. Wenn Jana-Maria jetzt etwas enttäuscht ist, könnte ich das sogar ausnahmsweise mal verstehen ... aber da ist sie es nicht, sondern findet es sogar auch noch toll? Wow, jetzt versteh ich echt gar nichts mehr.

#19 Ach so, ups, Emily war ja auch noch da. Dabei fällt mir übrigens ein, dass Dominik nie wieder behaupten soll, dass er keinen Typ hätte. Sein Blondinen-Radar läuft derart auf Hochtouren, dass die Brünetten im Haus wohl bald zum Friseur rennen wollen.

#20 Ist euch eigentlich schon aufgefallen, dass Dominik wie ein Erzieher klingt, der seine kleinen Schäfchen erst noch erziehen will? Achtung Mädels, alle nacheinander, damit auch jede von euch mal an meinem Parfum schnuppern kann, ja?

#21 Ob der Kuss zwischen Jana-Maria und Dominik eigentlich gut war? Eventuell war er auch richtig gut. Da muss ich noch mal für's Protokoll nachfragen. Dass sie das gerne beide wieder machen wollen, ist ja jetzt wohl klar. Oder doch „Maybe, Baby“? HILFE, das hält doch kein Mensch aus.

Bachelor Kolumne
Noch mehr peinliche Konversationen und ich trinke eine Flasche Batida de Coco freiwillig auf ex!!!

#22 „Shakira ist raus, Bitches!“ (Hat sie nicht gesagt?! Und Hilfe, bin ich die Einzige, die dabei automatisch das Gesicht zu einem Duckface verzieht?). Traurig bin ich über ihren freiwilligen Abgang auf jeden Fall nicht, das steht mal fest. Dafür bin ich extrem überrascht, dass Dominik nicht auf ihr demonstratives Popo-Gewackel reingefallen ist. Aber wollen wir noch kurz über Auroras Lügerei sprechen? Wie kann man denn vor Kameras und tausenden Zuschauern erst klarmachen, wie wenig man eine Person mag und dann behaupten, traurig darüber zu sein, dass sie geht? Selten dämlich.

#23 Und damit kommen wir nun nach einer vorzeitigen Rose für Anna (endlich ein erwachsenes Gespräch), der nächsten Lüge von Aurora (sie gönnt, aber ist gleichzeitig neidisch, what?) und einer absoluten Fehleinschätzung Dominiks (der Abend war alles andere als lockerer als sonst) zur Rosenvergabe der 4. „Bachelor“-Folge:

Wer ist weiter?

  • Anna, die Spaß daran hat, Dominik verlegen zu machen
  • Emily, die sich irgendwie zu viel auf ihre Rückkehr einbildet
  • Valeria, die dem Motto „frei Titte“ treu bleibt
  • Nele
  • Lara, die einen Sugar Daddy sucht und beim Lächeln aussieht wie Sophia Thomalla
  • Jana-Maria, die endlich aufhören soll zu sagen, wie schön der Kuss war
  • (Christina) Aurora, die definitiv mal an einen Lügendetektor angeschlossen werden sollte
  • Chiara F., die irgendwie zwei Gesichter hat
  • Christina N., die immer ein Ass im Ärmel hat
  • Franzi, die nächste gefärbte Blondine mit sichtbaren Extensions
  • Chiara M., die wohl ein gutes Bewerbungsgespräch hatte
  • Yasmin, die Dominik von Anfang an heiß fand

Alle Rosenanwärterinnen gibt es hier übrigens noch mal im Überblick:

„Der Bachelor“ 2022: Das sind die 22 neuen Kandidatinnen!

„Der Bachelor“ 2022: Das sind die 22 neuen Kandidatinnen!
Bilderstrecke starten (23 Bilder)

Wer ist raus?

Nächste Folge nicht mehr dabei sind somit also Susanna, die in meinen Augen mit ihrem Bi-Geständnis bei Dominik nicht punkten konnte und Bobette, bei der offensichtlich einfach die Chemie mit dem Bachelor nicht ganz gepasst hat. Vielleicht auch gut für sie, denn wie die Vorschau schon verrät, geht es mal wieder richtig heiß zur Sache. In jeglicher Hinsicht. Wie soll das nur weitergehen?

Damit verabschiede ich mich nun und mache mir weiter Gedanken darüber, ob ich Dominik mag oder nicht. Ganz sicher bin ich mir da nämlich immer noch nicht. Also bis zur nächsten Woche für eine neue Runde „Tränen, Schweiß und Lästerei“ und dem Versuch, den bisherigen Knutsch-Weltrekord endlich zu brechen. Tüdelü!

Wie weit du es übrigens beim Bachelor schaffen würdest, kannst du hier mit unserem Test und ein paar einfachen Fragen auch ohne eine Teilnahme am Format herausfinden:

Wie weit würdest du es beim Bachelor schaffen?

Bildquelle: RTL, Giphy

Hat dir "„Der Bachelor“: 23 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 4" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.