Die Pool Champions: Jan Kralitschka schlottern bereits die Knie

Morgen geht es endlich los: In der neuen RTL-Show „Die Pool Champions“ kämpfen zehn Prominente in spritzigen Wasserspielen um den Sieg. Einer von ihnen ist Ex-Bachelor Jan Kralitschka, der für viele Beobachter bereits vor Beginn der Sendung zum Favoritenkreis gehört. Dabei hat Jan Kralitschka im Vorfeld von „Die Pool Champions“ mit ganz anderen Ängsten zu kämpfen.

In der Kuppelshow „Der Bachelor“ präsentierte sich Jan Kralitschka als smarter Frauenschwarm, den nichts umwerfen kann. Für die neue Show „Die Pool Champions“, die am Freitag anlaufen wird, muss sich der 36-Jährige jedoch so manchen Ängsten stellen. „Das Schlimmste wäre sicherlich auf dem Sprungturm zu stehen und eine Blockade zu haben, die mich vom Springen abhält. Es wäre nicht das erste Mal!“, verriet Jan Kralitschka im Gespräch mit „OK! Online“ seine größten Sorgen bei „Die Pool Champions“.

Die Pool Champions: Kandidat Jan Kralitschka

Die Pool Champions: Jan Kralitschka freut sich auf Konny Reimann

Auf seine größten Konkurrenten bei „Die Pool Champions“ angesprochen, nannte Jan Kralitschka einen Kandidaten, den auch Jurymitglied Verona Pooth bereits in ihren Favoritenkreis aufgenommen hatte. „Bei Konny Reimann freue ich mich einfach, ihn persönlich kennen zu lernen, weil ich selbst ein großer Fan von ihm bin. Ich mag seine Einstellung: Der ist einfach nach Texas gegangen, konnte kaum ein Wort Englisch und hat dort was auf die Beine gestellt. Er lebt den ‚Amerikanischen Traum‘, das finde ich sehr sympathisch. Und fit ist er auch“, sagte Jan Kralitschka über Konny Reimann bei „Die Pool Champions“.

Die Pool Champions: Wird Jan Kralitschka auch von Mona angefeuert?

Doch auch abseits von „Die Pool Champions“ sorgt Jan Kralitschka für Gesprächsstoff. So wurde das begehrte Männermodel beim großen „Let’s Dance“-Finale an der Seite von Mona Stöckli entdeckt, für die er in der letzten Folge von „Der Bachelor“ keine Rose mehr auf Lager hatte. Geht da etwa doch was? „Wir verstehen uns sehr gut. Mehr ist da aber auch nicht“, gab sich Jan Kralitschka „OK! Online“ gegenüber wortkarg. Vielleicht besucht Mona ihren Bachelor ja mal bei „Die Pool Champions“ und gibt ein paar Tipps vom Beckenrand.

Dass Ex-Bachelor Jan Kralitschka bei „Die Pool Champions“ der wohl größte Hingucker wird, dürfte bereits feststehen. Schließlich macht der 36-Jährige in Badehose wohl die beste Figur. Aber hilft ihm sein Sixpack auch dabei, seine Ängste zu überwinden? Man darf gespannt sein…

Bildquelle: © RTL / Ruprecht Stempell


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Moni1961 am 20.06.2013 um 21:46 Uhr

    Ist mir sowas von egal.

    Antworten
  • vera992 am 20.06.2013 um 21:05 Uhr

    hä, das zweite bild sieht voll komisch aus. der kopf passt gar nicht zum körper. 😀 da kann aber jemand schlecht mit photoshop umgehen. 😉

    Antworten
  • Sternchen1992 am 20.06.2013 um 13:05 Uhr

    Jan Kralitschka soll sich mal nicht so anstellen. "Die Pool Champions" wird mit Sicherheit lustig...

    Antworten