Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ananas schneiden: So geht es schnell und einfach

Haushalts-Hacks

Ananas schneiden: So geht es schnell und einfach

Im Supermarkt hast du dir eine leckere Ananas gekauft. Doch wie kann man die Ananas schneiden, ohne sich die Finger zu brechen? Wir sagen es dir in diesem Beitrag!

Ananas: gesund, lecker und süß

Die Ananas landet besonders im Sommer gern auf dem Teller. Sie schmeckt pur als Snack zwischendurch, aber auch beim Grillen oder im Kuchen macht sie eine gute Figur. Ananas aus der Dose ist aber oft gezuckert, sodass sie nicht sonderlich gesund ist. Deswegen empfehlen wir dir, auf frische Ananas zu setzen. Doch wie genau öffnet man diese Frucht nun? Wie kann man Ananas schneiden, ohne sich dabei zu verletzen? Wir verraten es dir!

Wie kann ich die Ananas schneiden?

Das benötigst du zum Schneiden einer Ananas:

  • Ein scharfes, mittelgroßes Messer
  • Ein Schneidebrett
  • Ein kleines Küchenmesser
  • Eine runde Ausstechform (z.B. Keksausstecher)

Ananas schneiden: Schritt für Schritt Anleitung

Wenn du nicht weißt, wo du beim Ananas schneiden anfangen sollst, halte dich an unsere Anleitung. So bekommst du es ganz leicht hin. 

  1. Lege die Ananas quer auf das Schneidebrett
  2. Schneide mit dem Messer den Blütenansatz weg
  3. Schneide den Boden der Ananas ab, sodass die Frucht zwei gerade Flächen besitzt
  4. Stelle die Ananas auf
  5. Schneide entlang der Wölbung schräg an der Ananas herunter
  6. Schneide und drehe die Ananas so lange, bis die Schale komplett abgeschält ist
  7. Nimm nun das kleine Küchenmesser
  8. Entferne mit ihm die braunen Augen, die man nicht mitessen kann

Gesunde Snacks: Diese gesunden Lebensmittel schmecken und machen satt

Gesunde Snacks: Diese gesunden Lebensmittel schmecken und machen satt
Bilderstrecke starten (10 Bilder)

Wie wird die Ananas in Scheiben oder Würfel geschnitten?

Nun hast du die Ananas geschält. Jetzt musst du sie noch in Scheiben schneiden oder würfeln. Das geht ebenfalls sehr einfach:

  • Um die Ananas in Scheiben zu schneiden, lege sie auf das Schneidebrett. 
  • Schneide nun die Scheiben in gewünschter Dicke herunter
  • Nun musst du noch den Strunk entfernen. Nimm dafür eine Ausstechform und steche damit in die Mitte der Scheibe
  • Um die Ananas zu würfeln, nimmst du mehrere Scheiben auf einmal und schneidest in der gewünschten Größe vom Loch her die Stücke ab

Es kann ganz einfach sein, eine Ananas zu schneiden. Anfangs brauchst du vielleicht etwas Geduld, weil dir die Ananas aus den Fingern rutscht oder du nicht gleich die ganze Schale entfernen kannst. Auch das Entfernen der kleinen, braunen Augen ist etwas schwieriger. Mit ein bisschen Übung kannst du es aber meistern.

Lebst du gesund?

Frage 1 von 8

Machst du regelmäßig Sport?

Bildquelle:

Unsplash/ Masahiro Naruse

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich