Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Jetzt bei Netflix: Dieses Krimi-Drama des Harry-Potter-Regisseurs lässt dich nicht kalt

Streaming-Tipp!

Jetzt bei Netflix: Dieses Krimi-Drama des Harry-Potter-Regisseurs lässt dich nicht kalt

Dieses neue Drama solltest du auf Netflix nicht verpassen!
Dieses neue Drama solltest du auf Netflix nicht verpassen! (© Netflix)

Der „Harry Potter“-Regisseur David Yates versucht sich an diesem Drama, welches bald auf Netflix erscheint. Wir verraten dir mehr.

Die alleinerziehende Mutter Liza Drake (Emily Blunt) träumt nicht nur von einem besseren Leben, sondern möchte auch ein besseres Leben für ihre Tochter Phoebe ermöglichen. Sie wechselt mehrmals den Job, damit sie sich ein besseres Leben ermöglichen kann. Als sie Pete Brenner (Chris Evans) kennenlernt, verhilft er ihr zu einem Job bei einem Unternehmen, das Medikamente verkauft. Schnell kann sie sich in der Firma hocharbeiten, ahnt jedoch nicht, dass sie inmitten einer kriminellen Machenschaft gerutscht ist. Ab Freitag, dem 27. Oktober 2023 kannst du dir das Krimi-Drama „Pain Hustlers“ mit den beiden Hollywood-Schauspieler*innen auf dem Streamingdienst Netflix ansehen.

Anzeige

Mit dem Trailer zu „Pain Hustlers“ bekommst du einen ersten Geschmack auf den neuen Netflix-Film:

Pain Hustlers - Trailer Deutsch
Pain Hustlers - Trailer Deutsch

Das steckt hinter „Pain Hustlers“

Was auf der Kinoleinwand ein unterhaltsames Drama ist, ist in den USA ein wahrer Albtraum gewesen. In den USA sind Millionen von Menschen einer Opioiden-Sucht zum Opfer gefallen. Die Sucht nach Schmerzmitteln und die damit verbundene Gefahr in eine Drogensucht abzurutschen, steht in den USA an der Tagesordnung. Die Mini-Serie „Dopesick“ arbeitet die wahren Geschehnisse rund um den Pharmakonzern Purdue in einer fiktionalen Geschichte auf. Der Film „Pain Hustlers“ beruht auf Evan Hughes New-York-Times-Magazine-Artikel „The Pain Hustlers“ und dem nachfolgenden, gleichnamigen Buch. Die handelnden Figuren im Film sind jedoch fiktive Figuren.

In diesen Filmen kannst du Emily Blunt und Chris Evans zukünftig sehen

Nachdem Schauspielerin Blunt im Jahr 2023 mit ihrer Rolle in Christopher Nolans „Oppenheimer“ einen großen Erfolg einheimsen konnte, ist sie auch für zukünftige Projekte schon eingespannt. In „Jungle Cruise 2“ wird Blunt wieder neben Dwayne „The Rock“ Johnson vor der Kamera stehen. Neben Ryan Gosling („Barbie“) und Aaron Taylor-Johnson („Bullet Train“) wird Blunt in „The Fall Guy“ zu sehen sein. Die Dreharbeiten und Postproduktion sind bereits abgeschlossen und der Release des Films ist für das Jahr 2024 geplant.

Anzeige

Evans steht 2023 gemeinsam mit Ana de Armas in „Ghosted“. Für den Anime „Scott Pilgrim hebt ab“ lieh Evans seine Stimme an den Charakter Lucas Lee. Die Rolle spielte er bereits 2010 in dem Film „Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt“. Für den Film „Red One“ stand Evans ebenfalls gemeinsam mit Dwayne Johnson vor der Kamera. Dieser befindet sich momentan in der Postproduktion.

Emily Blunt und Chris Evans stehen in „The Pain Hustlers“ gemeinsam vor der Kamera. Der Film thematisiert das Geschäft mit Opioid-Schmerzmitteln in den USA und basiert dabei auf dem Buch von Evan Hughes. Den Film kannst du ab dem 27. Oktober 2023 im Streaming-Abo auf Netflix streamen.

Neu auf Netflix im September 2023: Die besten neuen Serien und Filme

Neu auf Netflix im September 2023: Die besten neuen Serien und Filme
Bilderstrecke starten (13 Bilder)

Hat dir "Jetzt bei Netflix: Dieses Krimi-Drama des Harry-Potter-Regisseurs lässt dich nicht kalt" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.