Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ketchup-Flecken entfernen: So wirst du sie los

Tschüß Flecken!

Ketchup-Flecken entfernen: So wirst du sie los

Ketchup zu Fastfood passt super, Ketchup-Flecken auf dem Shirt eher weniger. Wie du Ketchup-Flecken aus der Kleidung entfernen kannst, erfährst du in diesem Artikel.

Ketchup-Flecken? Bitte schnell entfernen!

Lecker ist Ketchup allemal. Die rote Würzsauce, bestehend aus Tomatenmark, Essig, Zucker, Salz sowie einigen Gewürzen, ist bei Kindern und auch Erwachsenen sehr beliebt. Doch wenn Ketchup anstatt im Magen auf der Kleidung landet, ist dies meist ein Graus. In einem solchen Fall kommt es auf Schnelligkeit an. Frische Ketchup-Flecken sollten umgehend mit klarem, kalten Wasser gründlich ausgespült werden. Je länger Ketchup trocknet, desto schwieriger ist es, ihn auszuwaschen. Entdeckst du getrocknete Ketchup-Flecken erst einige Tage später auf deiner Kleidung, sind drastischere Schritte notwendig.

Ketchup-Flecken entfernen: Schritt für Schritt

Bei frischen Flecken solltest du schnell handeln und wir leiten dich dabei Schritt für Schritt an:

  1. Nimm erst grob den Ketchup ab und fang nicht gleich an, den Fleck wegzuwischen. Wenn du zu stark reibst, kann der Ketchup tiefer eindringen. 
  2. Drehe das Kleidungsstück auf links und spüle die verschmutzte Fläche mit kalten Wasser aus. Du kannst es vorher auch zehn Minuten einweichen lassen. 
  3. Tupfe den Fleck immer wieder mit Wasser, Gallseife/Waschmittel und einem sauberen Tuch ab.
  4. Wasche das Kleidungsstück mit einem enzymhaltigen Waschmittel in der Waschmaschine. Es gibt zudem spezielle Fleckentferner gegen Ketchup-Flecken, die es im Handel zu kaufen gibt.
  5. Lass das Kleidungsstück an der Luft trocken, der Trockner kann den Fleck nur weiter unnötig an den Stoff binden. Zum richtigen Wäsche trocknen in der Wohnung haben wir ein paar Tipps für dich.

Getrocknete Ketchup-Flecken? Spiritus kann helfen

Manchmal besteht unterwegs einfach nicht die Möglichkeit, das Kleidungsstück sofort zu reinigen, oder du entdeckst vielleicht erst Tage später die Ketchup-Flecken. Hierbei kann dir Spiritus helfen. Doch Vorsicht: Probiere immer zuerst an einer unauffälligen Stelle, ob sich der Stoff mit dem Alkohol verträgt. Nach der Vorbehandlung kannst du wie in der obigen Anleitung weiter verfahren.

Ketchup-Flecken entfernen muss nicht schwer sein. Frische Flecken spülst du mit Wasser und eventuell etwas Seife aus. Bei eingetrockneten Ketchup-Flecken kann Spiritus helfen. Wenn du unsere Tipps befolgst, haben die roten Flecken keine Chance! Oh Schreck, da ist auch schon ein neues Missgeschick passiert? Wir verraten dir auch, wie du Milchflecken entfernen kannst.

Bist du ein echter Ketchup-Junkie?

Bildquelle:
Getty Images/nicoletaionescu

Hat dir "Ketchup-Flecken entfernen: So wirst du sie los" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich