Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Lisa Eckhart: Hat die Kabarettistin einen Mann an ihrer Seite?

Liebes-Check!

Lisa Eckhart: Hat die Kabarettistin einen Mann an ihrer Seite?

© IMAGO/Andreas Weihs

Lisa Eckhart ist eine österreichische Kabarettistin und Poetry-Slammerin. Ob die erfolgreiche Comedian einen Mann hat oder Single ist, erfährst du hier!

Hat Lisa Eckhart einen Mann?

Lisa Eckhart ist österreichische Kabarettistin und talentierte Poetry-Slammerin. Die in Leipzig lebende Österreicherin hält ihr Privatleben so gut es geht aus der Öffentlichkeit raus. Doch man weiß, dass sie im August 2021 Mutter geworden ist. Doch wer der Vater und somit ihr Lebensgefährte ist, behält die Kabarettistin für sich. Auf Instagram postet sie ein Video, auf dem sie mit ihrem Kind zu sehen ist – auch hier fehlt jede Spur eines Fotos ihres Mannes. 

Anzeige

Wer ist Lisa Eckhart?

Lisa Eckhart wurde am 6. September 1992 in Leoben/ Steiermark, Österreich geboren und lebt aktuell im schönen Leipzig. Ihren bürgerlichen Namen Lisa Lasselsberger hat sie gegen ihren Künstlernamen Lisa Eckhart eingetauscht. Lisa studierte 2009 Germanistik und Slawistik in Frankreich und begann danach in London als Lehrerin zu arbeiten. Doch dort blieb sie nicht lange und zog nach Berlin, wo sie einen Master an der Freien Universität Berlin begann. Nach erfolgreich absolviertem Masterstudium entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Poesie. Sie nahm erfolgreich an zahlreichen Poetry-Slams teil und verzauberte das Publikum regelmäßig mit ihrem lyrischen Talent. Als zweite Frau überhaupt gewann sie 2015 die österreichischen Poetry-Slam-Meisterschaften.

Ihr Solo-Programm „Als ob Sie Besseres zu tun hätten“ hat sie am Wiener Theater am Alsergrund auf der Bühne vorgetragen. Darauf folgten zahlreiche Fernsehauftritte bei Sendern wie BR, ORF, ORF1, ORF2 und WDR. Zudem ist sie seit 2019 Stammgast in der ARD-Kabarettsendung „nuhr im Ersten“. 2020 erntete sie negative Schlagzeilen, als ein Vorwurf des Antisemitismus gegen sie aufkam. Auslöser des ganzen war ihr Poetry-Slam aus dem Jahr 2018 unter dem Namen „Die heilige Kuh hat BSE“, den sie 2018 in der WDR-Sendung „Mitternachtsspitzen“ präsentierte. Dort thematisierte sie in ihrem Slam Vorwürfe sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung gegen einige Prominente, wie zum Beispiel Harvey Weinstein und Roman Polański. Diese ganzen negativen Schlagzeilen führten letztlich dazu, dass Lisa Eckhart im August 2020 ihren geplanten Auftritt auf dem Hamburger Literaturfestival „Harbour Front“ nicht machen konnte, da er abgesagt wurde. Seit 2020 kann sie sich zudem Autorin nennen, denn sich brachte ihr erstes Buch „Omama“ in die Bücherregale und 2022 folgte ihr zweites Buch „Boum“. Beide Romane kannst du auf Amazon erwerben.

Lisa Eckhart ist eine erfolgreiche Kabarettistin und Poetry-Slammerin, die im August 2021 Mutter geworden ist. Wer der Vater und somit ihr Lebensgefährte ist, behält die Blondine für sich.  

Die besten Comedy-Programme auf Netflix

Die besten Comedy-Programme auf Netflix
Bilderstrecke starten (13 Bilder)

Hat dir "Lisa Eckhart: Hat die Kabarettistin einen Mann an ihrer Seite?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.