Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Alleskönner

Jojobaöl: Die besten Produkte & Anwendungs-Tipps für Haut und Haare

Jojobaöl: Die besten Produkte & Anwendungs-Tipps für Haut und Haare

Reine Pflanzenöle zur Gesichtspflege werden immer beliebter, weil sie keine bedenklichen Zusatzstoffe enthalten. Jojobaöl ist schon seit vielen Jahren in Cremes und Body-Lotions enthalten, kann aber auch pur angewendet werden – und das nicht nur auf der Haut! Wir zeigen dir, wie du mit dem ergiebigen Jojobaöl gesicht, Körper, Fingernägel und sogar deine Haare intensiv pflegen kannst. 

Warum ist Jojobaöl gut für Haut und Haare?

Der Jojobastrauch gedeiht in den Wüsten Mexikos, Kaliforniens und Arizonas. Die Samen des Jojobastrauchs enthalten ein Wachs, das reich an Provitamin A und Vitamin E ist. Aus diesem Pflanzenwachs wird das Jojobaöl gewonnen.

Kanzy Jojobaöl Bio Kaltgepresst 100% Rein Gold 120ml für Haut Haare Nägel

Kanzy Jojobaöl Bio Kaltgepresst 100% Rein Gold 120ml für Haut Haare Nägel

Jojobasamen
Aus den Samen des Jojobastrauchs wird ein Wachs gewonnen, aus dem das Jojobaöl hergestellt wird.

Da Jojobaöl im Vergleich zu anderen pflanzlichen Ölen nicht fettend ist, wird es besonders schnell von der Haut aufgenommen. Mit seiner goldgelben Farbe erinnert das Jojobaöl an Olivenöl, ist aber durch seinen neutralen Geruch weder penetrant noch reizend. Ein weiterer Pluspunkt des Wundermittels ist die extrem lange Haltbarkeit: Naturbelassenes und kaltgepresstes Jojobaöl kann man über mehrere Jahre hinweg aufbewahren, da es nicht ranzig wird. Aufgrund des neutralen Geruchs eignet sich Jojobaöl auch perfekt als Grundlage für Massageöle mit ein paar Tropfen Ätherischem Öl oder für selbstgemachte Handcreme.

Was du beim Kauf von Jojobaöl beachten solltest

Wenn du von der Pflegewirkung von Jojobaöl profitieren willst, lohnt es sich, eine kleine Flasche reines Öl zu kaufen. Viele Kosmetika aus der Drogerie enthalten zwar ebenfalls Jojobaöl, oft werden aber minderwertigere Öle dazugemischt. Achte beim Kauf darauf, dass das Jojobaöl kaltgepresst ist. Pro Anwendung benötigst du nur wenige Tropfen des Öls, daher reicht für die meisten eine kleine 30ml-Flasche völlig aus.

Das kaltgepresste und ergiebige Jojobaöl von Eclat bekommst du schon für ca. 5,40 Euro bei Amazon:

jojobaöl kaufen

Jojobaöl auf Gesicht, Händen und Körper anwenden

Jojobaöl zählt zu den besonders gut verträglichen Ölen und kann auch auf empfindlicher Haut angewendet werden. Kälte, Heizungsluft und Trockenheit können der Haut vor allem im Winter sehr zusetzen, deshalb bedarf es einer reichhaltigen Pflege, um Rissen und Schuppen vorzubeugen. Die nährenden Eigenschaften von Jojobaöl revitalisieren, straffen und versorgen angegriffene Haut optimal mit Feuchtigkeit. Durch seine entzündungshemmende und beruhigende Wirkung wird Jojobaöl außerdem gerne als Mittel gegen Akne angewendet. Zur Anwendung im Gesicht genügen bereits zwei Tropfen, die du testweise erst mal abends nach der Gesichtsreinigung einmassieren kannst. Das enthaltene Vitamin E schützt zudem vor vorzeitiger Hautalterung und hält dein Bindegewebe elastisch, was es auch perfekt zur Körperpflege macht. Auch deine Hände, Fingernägel und Lippen werden sich über die Behandlung mit dem Naturprodukt freuen! Bei der Verwendung von reinem Jojobaöl musst du dir keine Sorgen über die Verträglichkeit machen. Außer auf Schleimhäuten kannst du Jojobaöl tatsächlich überall anwenden. Weitere Anwendungsbereiche:

  • Natürlicher Make-Up-Entferner: Nutze Jojobaöl für die Double Cleansing-Methode, um selbst wasserfestes Make-up zu entfernen
  • Badezusatz für trockene Haut: Gib einfach ein paar Tropfen des Jojobaöl in das Badewasser

Nicht jedes Öl eignet sich für jeden Hauttyp. In unserer Bilderstrecke zeigen wir dir das passende Produkt für dich: 

Diese Gesichts-Öle passen perfekt zu deiner Haut

Diese Gesichts-Öle passen perfekt zu deiner Haut
BILDERSTRECKE STARTEN (10 BILDER)

Haare mit Jojobaöl pflegen

Ein paar Tropfen Jojobaöl im Shampoo sind der absolute Geheimtipp für dauerhaft gesundes, glänzendes Haar. Schon in geringen Mengen zeigt es eine erstaunliche Wirkung. Die Anwendung im Shampoo eignet sich auch für feineres Haar, das Haaröl ansonsten nicht gut verträgt. Auf trockenem und sprödem Haar kann Jojobaöl auch nach dem Waschen ins handtuchtrockene Haar einmassiert werden, ohne es wieder auszuwaschen. Aber Achtung, auch hier genügt eine winzige Menge vollkommen aus! Achte darauf, das Öl nicht in die nähe deiner Ansätze zu massieren, ansonsten wirken deine Haare schnell fettig.

Haben deine Haare eine intensive Pflegekur nötig? Im Video zeigen wir dir, mit welchen Schritten du selbst richtig spröde und trockene Haare wieder retten kannst:

Bildquelle:

Unsplash/Chelsea shapouri, iStock/vainillaychile

Hat Dir "Jojobaöl: Die besten Produkte & Anwendungs-Tipps für Haut und Haare" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich