Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Buzz Topics
  3. 1. Bundesland schafft Maskenpflicht in Bus & Bahn ab

Ab 10. Dezember

1. Bundesland schafft Maskenpflicht in Bus & Bahn ab

business woman in the train during the covid19

Es ist ein heiß diskutiertes Thema: die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. Eigentlich wollten die Bundesländer einen einheitlichen Plan erstellen, um nicht wieder einen Flickenteppich als Ergebnis zu haben. Nachdem sie sich jedoch nicht einigen konnten, prescht ein Bundesland jetzt vor und schafft die Pflicht zum Tragen einer Maske ab.

Bayern geht seinen eigenen Weg

Bereits ab dem 10. Dezember wird die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr in Bayern fallen. Damit ist der Freistaat das erste Bundesland, das seine Corona-Maßnahmen in diesem Bereich zurückfährt. Zu diesem Schritt entschied sich am Dienstag das bayrische Kabinett. Unterstützung bekam Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek auch von Ministerpräsident Markus Söder. Die Begründung: Die Infektionslage lasse diese Maßnahme eindeutig zu. Man orientiere sich dabei an Vorreiter Österreich. Auch hier wurde die Maskenpflicht im ÖPNV bereits aufgehoben, ohne, dass die Infektionszahlen dadurch in die Höhe getrieben wurden.

Was Corona mit der Lunge macht
Was Corona mit der Lunge macht Abonniere uns
auf YouTube

Der ursprüngliche Plan der Verantwortlichen in Bayern war es, eine gemeinsame Lösung mit den 15 weiteren Bundesländern und ihren Vertreter*innen zu erarbeiten. Dieser Versuch scheiterte allerdings, da sich Bund und Länder bei der Gesundheitsministerkonferenz am Montag nicht einig werden konnten. Während in Bundesländern wie Berlin also weiterhin sogar eine FFP2 Maskenpflicht herrscht, brauchen Bürgerinnen und Bürger in Bayern ab Montag gar keine Maske mehr. Gleiches gilt fürs Flugzeug, auch hier muss keine Maske mehr getragen werden.

Anzeige

Maskenpflicht im Fernverkehr bleibt – auch in Bayern!

Aber Achtung, wer in einem Fernzug von der Deutschen Bahn unterwegs ist, der muss nach wie vor eine Maske tragen, genauer gesagt, eine FFP2 Maske. Diese Maßnahme gilt bundesweit und ist den Regelungen im Nahverkehr der einzelnen Länder übergeordnet. Wer also beispielsweise mit dem ICE von München nach Stuttgart fährt, für den ist der richtige Atemschutz obligatorisch.

Für alle, die weiterhin Masken tragen müssen oder wollen, gibt es bei Amazon günstige Packungen:

EUROPAPA® 20x FFP2 Schwarz Maske Atemschutzmaske

EUROPAPA® 20x FFP2 Schwarz Maske Atemschutzmaske

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.05.2024 17:06 Uhr

Corona-Symptome: Das sind die häufigsten Krankheitszeichen

Corona-Symptome: Das sind die häufigsten Krankheitszeichen
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Bildquelle: iStock / franckreporter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.