Planen-Kult

Freitag Taschen - Jetzt Store in Köln!

Freitag Taschen - Jetzt Store in Köln!
Der neue Laden des Taschenlabes Freitag mit großer Auswahl an Handtaschen.
Der neue Store des Taschen-Labels Freitag.

Das Schweizer Taschenlabel „Freitag“ eröffnet Shop mit rund 1.600 Taschen in Köln

Das Taschenlabel "Freitag" aus der Schweiz hat seine vierte Filiale eröffnet. Nach den Shops in Davos, Zürich und Hamburg, kommen die Taschen-Designer nun mit einem Store ins schöne Köln.

Freitag Taschen in jeder Form und Farbe

Zu finden ist der „Freitag“-Shop in der Kölner Innenstadt. Shoppen könnt Ihr aber auch unter www.freitag.ch. Die Preise je Kreation variieren. Im Schnitt liegen die kultigen Freitag Taschen bei 150 Euro, einen Keyholder gibt es schon für 18 Euro und eine der teuersten Taschen, eine Reisetasche, kostet um die 300 Euro. Die Designer lassen sich immer neue Sachen einfallen, denn die Bags gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen. Sogar an unsere iPods und Laptops wurde beim Design gedacht.

1600 Freitag Taschen stehen zur Auswahl

In dem Verkaufsraum, der rund 145 qm groß ist, sollen durchschnittlich etwa 1600 Freitag Taschen zu bestaunen sein. Durch dieses Angebot soll wirklich jeder die passende Tasche finden. Also bringt am besten viel Zeit mit, denn bei so vielen Taschen kann man sich nur schwer für eine entscheiden.

Wie entstand eigentlich die Idee für die Taschen der besonderen Art?

Die Idee für das sehr individuelle Label kam 1993 auf, als die Brüder Markus und Daniel Freitag eine möglichst funktionelle, das heißt belastbare und wasserdichte, aber trotzdem stylische Tasche suchten. Die Suche blieb erfolglos und die Idee war geboren. Zum Glück, finden wir. Zur Herstellung diente dann eine alte LKW-Plane und bis heute werden bereits gebrauchte Materialien zu großartigen Taschen recycelt.

Und hier könnt Ihr die Stores finden:

FREITAG Shop Köln: Friesenwall 24, 50672 Köln

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich