Unten herum

Kate Upton sucht einen rasierten Freund

Kate Upton sucht einen rasierten Freund

Model Kate Upton hat ganz genaue Vorstellungen davon, wie ihr Freund sein sollte: Vorne behaart, hinten kahl – dies verriet die blonde „Sports Illustrated“-Schönheit nun in einem Clip für Gillette.

Kate Upton zählt zu den heißesten Singles Amerikas. Erst Anfang des Jahres erklärte die 20-Jährige öffentlich, dass an den Dating-Gerüchten um sie und den „Detroit Tiger“-Baseballer Justin Verlander nichts dran sei.

Nun verriet Kate Upton erstmals, wie ihr Freund aussehen sollte – zumindest was seine Haare betrifft. In einem Clip für Gillette plauderte Kate Upton aus, dass ihr Haare bei einem Mann sehr wichtig sind. So könne sie sich keinen Mann als Freund vorstellen, der sich nicht ordentlich pflegt: „Ich würde keinen Kerl daten, der Rasur-Probleme hat."

Kate Upton ist die Intimrasur sehr wichtig

Auf die Frage, wie wichtig Kate Upton die Intimrasur bei einem Mann ist, antwort sie ganz ungeniert: „Sehr wichtig.“ Was dem zweifachen „Sports Illustrated Model of the Year“ hingegen bei Kerlen gefällt, sind „auf der Brust ein paar Haare“ – auf dem Rücken sollten Männer allerdings wieder kahl sein. Man(n) kann also davon ausgehen, dass auch Kate Upton selbst sehr großen Wert auf ihre Rasur legt…

Kate Upton hätte auch mal verraten können, welche Frisur sie bei Männern auf dem Kopf bevorzugt: lange Haare, Igelfrisur oder einen feschen Pottschnitt?

Bildquelle: Bulls / Storms Media Group

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich