HomepageForenKarriere-ForumMütze im Büro: Ist das ok?

Mütze im Büro: Ist das ok?

schneewittchensam 05.12.2012 um 18:14 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Wo es jetzt immer so kalt ist, trage ich gerne Mützen. Doch ich weiß nicht, ob es auch ok ist, die auf der Arbeit, also im Büro zu tragen. Wie seht Ihr das?

Nutzer­antworten



  • von ZauberfeeJulia am 06.12.2012 um 09:33 Uhr

    Bei uns wäre das ein No-Go. Ich arbeite aber auch in ner Behörde, da geht das natürlich gar nicht. Wär genauso wie ne zerrissene Jeans (auch wenn sich das so gehört!) oder ausgelatschte Schuhe zu tragen. No-Go eben. Wenn das bei dir geht und ihr keinen Kundenbesuch habt, dann denke ich nicht dass das ein Problem wäre.

  • von Himbeerfreak am 05.12.2012 um 22:14 Uhr

    Klär das am besten mit deinem Chef ab.

    @ ate : das ist aber Lehrer abhängig. Manche erlauben das, manche empfinden das als störend. Das Verhältnis ist bei uns eher ausgewogen, gehe in die ef eines Gymnasiums.

  • von Feelia am 05.12.2012 um 22:13 Uhr

    und zu der frage “warum nicht absetzen?”: genauso könnt man fragen,warum nicht schuhe ausziehen,schal ablegen (obwohl der ja auch ein accesoire ist,btw),warum rock statt hose usw usf…weil es einem vllt einfach gefällt?und wie bitte wollen andere beurteilen können,in was für klamotten man selbst wo friert oder nicht?!mir doch wurscht,wenn einer im november im tshirt in der uni sitzt,ebenso wurscht ist es,wenn ich mein calorimetry oder den schal da nicht abnehmen mag ne…

  • von Feelia am 05.12.2012 um 22:07 Uhr

    kommt auf das büro an ne^^müsstest du doch selbst wissen,wie leger es bei euch kledungstechnisch zugeht.

    @ate:mag für die schule zutreffen-nicht aber zb für die uni,also da sagt keiner was,wenn man ne mütze auflässt im hörsaal etc.
    und da man nicht schule,uni und büro in einen topf werfen kann,ists natürlich die frage,was genau in IHREM büro ihres arbeitgebers üblich ist.

  • von ate1995 am 05.12.2012 um 21:28 Uhr

    selbst in der schule ist das verboten also nein

  • von RockabillyBabe am 05.12.2012 um 21:02 Uhr

    kommt auf das büro an.
    bei mir geht das auf jeden fall und zu heiß wurde es mir damit auch nie.

  • von sonja1993 am 05.12.2012 um 20:35 Uhr

    hä? meinst du jetzt als modisches accesoire? also im sommer trage ich gelegentlich einen hut und den lass ich dann auch mal für ne halbe stunde in der schule an. bei mützen selten, da schwitz ich sonst so. aber im büro finde ich jede kopfbedeckung unpassend (jetzt mal abgesehen von religiösen gründen) heißt ja aber dass du auf dem weg zum büro ruhig ne mütze tragen kannst 😉

  • von altepuppentante am 05.12.2012 um 19:50 Uhr

    ich verstehe die Leute einfach nicht, die ihre Mützen drinnen tragen müssen. Da ist doch nun wirklich nicht kalt! Welchen Sinn hat das?
    Ich würde es genehmigen aber nur…wenn die Handschuhe auch an bleiben! 😉

  • von Dakota am 05.12.2012 um 19:35 Uhr

    Geht GAR nicht!

  • von Smeesy am 05.12.2012 um 19:11 Uhr

    nein, mützen gehören drinnen nicht auf den kopf

  • von ashanti187 am 05.12.2012 um 18:28 Uhr

    versteh ich auch nicht… da ist es doch dann warm… oder hast du angst um deine “frisur”?

  • von Angelsbaby89 am 05.12.2012 um 18:17 Uhr

    Ehm im Büro ist es doch eh warm? da kann man die Mütze doch eh abziehen…

  • von linimaus91 am 05.12.2012 um 18:15 Uhr

    Was für ne Mütze meinst du denn? Aber generell würd ich sagen: Nein, das geht nicht. Finds irgendwie auch immer lächerlich, wenn Leute in gut geheizten Räumen ihre Stirnbänder/Strickmützen auflassen.

  • von schneewittchens am 05.12.2012 um 18:14 Uhr

    Push

Ähnliche Diskussionen

Morgen Praktikumsbeginn in Grundschule, habt ihr Tipps? Antwort

Erdbeere2727 am 27.01.2013 um 20:15 Uhr
Hallo ihr lieben Fange morgen im Rahmen meines Studiums (Soziale Arbeit) mein Praktikum in einer Vorklasse (6 jährige Kinder)/ Grundschule an. Wollte mal wissen, ob jemand auch schon Erfahrung in dem Bereich...

Arbeitslos melden? Antwort

CiSe am 02.06.2012 um 19:23 Uhr
Hallo Ihr Lieben, Ich hab da mal ne Frage an euch bzw brauch einen Rat 🙂 Ab 10. Juli bin ich mit meiner Ausbildung fertig. Das heißt, danach brauch ich nicht mehr auf die Arbeit. Ab 1.8. fang ich einen neue Stelle...