HomepageForenMamiKinderwunschES +6 ziehen, stechen UL, Rücken Seiten und Leisten…..

ES +6 ziehen, stechen UL, Rücken Seiten und Leisten…..

Sanbasam 09.09.2011 um 20:24 Uhr

Hallo Mädels !

Bin heute ES +6 und habe heftigesziehen in Rücken, Seiten / Leistengegend und zusätzliches stechen / ziepen im Unterleib. Zusätlich sind meine Brüste praller und tun auch weh und sind super empfindlich.

SS ? Was meint Ihr denn – kann das evtl. schon was mit der Einnistung bzw mit SS zu tun haben ? Hats vieleicht geschnaggelt ?

Nutzer­antworten



  • von Bricci am 11.09.2011 um 19:06 Uhr

    also ich habe mir in der zeit des babywunsches immer sachen “eingebildet”.. dann hatte ich plötzlich ne entzündete brust schmerzen im unterleib, im rücken, ausfluss und und und.. als ich dann echt schwanger wurde, hatte ich gar keine anzeichen, bis heute eigentlich gar nicht.. als ichs wusste, hatte ich abend unerleibschmerzen und heftigen ausfluss..
    setzt euch nicht unter druck, ich weiß ist leichter gesagt als getan, aber ich habe mich auch unter druck gesetzt und dann ging es mir immer schlecht als die mens kam 🙁 dennoch bin ich unter druck und auf zeitplan miteinander schlafen schwanger geworden:)
    wir sind mädels, die natur hat uns so gemacht, dass wir irgendwann, irgendwie babys bekommen und wir bekommen sie auch!!:))
    bricci und ei 12+4

  • von Pituria am 11.09.2011 um 16:42 Uhr

    Huhu Sanbas,
    ja man achtet wirklich viel extremer auf die körperlichen Vorgänge 🙂 gestern abend kam dann noch ein ziehender “schmerz” in der rechten Brust dazu, heute allerdings noch keine Spur davon^^
    Müde bin ich extrem aber das könnt auch am wechselhaftem Wetter liegen da ich schon sehr wetterfühlig bin. Ja den Rauch”gestank” ertrag ich momentan auch nicht und auch deos und stark duftende Parfums riech ich ungern.
    Hmm ich kann deine ungeduld da echt verstehen würd am liebsten auch schon mit dem testen anfangen^^ aber ich würde sagen warte noch etwas auch wenns schwer fällt, denn ein falsches Ergebnis würde bestimmt nur depremieren oder falsche Hoffnungen machen. Am besten einfach abwarten bis zum Tag deines eigentlichen Periodenbeginns, da sind die Tests dann doch schon sehr zuverlässig (hab ich zumindest gelesen)
    Ich muss mich auch noch ein paar Tage gedulden und mag auch schon nicht mehr^^
    Aber im Grunde mach was du für richtig empfindest ich drück auf jedenfall ganz fest die Daumen^^
    Uuuund ganz wichtig wenn du magst natürlich, gleich mitteilen was bei rausgekommen ist 😛
    Liebe grüße *daumendrück*
    Steffi

  • von Sanbas am 11.09.2011 um 14:49 Uhr

    Merci Mädels ! Ja ist schon komisch. Ich denke auch noch dass man viel eher auf seinen Körper hört und dementsprechend darauf achtet wenn man beim “basteln” ist oder auch Hibbelt ! Zumindest gestern abend Samstag beim Kegeln hatte ich zur späterer Stunde zeitweise Kreislaufprobleme, und als die Raucher unter uns sich am Tisch ne Ziggi angemacht hatten wurde mir immer komischer – ja fast schlecht. Ich musste da mal unbedingt raus aus dem Raum frische Luft schnappen. Danach hab ich mich weiter weg gesetzt und dann hab ich so den Rauch nicht abbekommen und es war dann auch besser. Heute bin ich ES+8.

    Ich will langsam anfangen zu Testen !!!! Hab 10 Test zu hause. Was denkt ihr wie lange soll ich noch warten ?

  • von NickiundDirk am 10.09.2011 um 20:04 Uhr

    Wahnsinn was ihr alles so wahrnehmt. 😉 Ich hab nie meinen Eisprung gemerkt. Wusste erst das ich schwanger bin als meine Periode ausgeblieben war und ich einen Test gemacht habe. ;-)Die “Beschwerden” könnten ja auch ein Zeichen für die anstehende Periode sein. Setzt euch nicht so unter Druck. Ich Drücke euch natürlich trotzdem die Daumen. lg Nicole +Zwerg 23+6

  • von Pituria am 10.09.2011 um 17:12 Uhr

    Hallo Sanbas,
    Mir geht es momentan ähnlich ich bin ES+5 und habe auch immer wieder ziehende “schmerzen” im Unterleib und übel ist mir auch ab und an. Ich frage mich auch ob das mit der Einnistung zu tun haben könnte oder ob die Übelkeit etc evtl Einbildung ist da ich mir wahnsinnige Hoffnungen mache und unser Kinderwunsch extrem groß ist. Ich fühle also mit dir 🙂
    Hab viel darüber gelesen es könnte also durchaus wahrscheinlich sein, dass es zusammenhängt.
    Ich drück dir auf jedenfall die Daumen das es geklappt hat 🙂
    Liebe Grüße
    Steffi

  • von Bricci am 09.09.2011 um 20:45 Uhr

    och wünsche es dir einfach!!! 🙂 ich hab gar nix gemerkt und hab 6 tage vor fälligkeit positiv testen können das war 14 tage nach eisprung. vielleicht hats ja geklappt:) drück dir die daumen

Ähnliche Diskussionen

zur einistung ein stechen und ziehen in der leiste? Antwort

lennardleon am 10.12.2011 um 18:52 Uhr
hallo bin neu hier und hab gleich mal ne frage...hab mir hier im eisprungkalender,mein eisprung ausrechenen lassen...und da steht ja dann auch die evt einistung...die sollte am 6.dez sein...und an den tag hatte ich...

Seit einer Woche ziehen im Unterleib und stechen.?? was ist das?? Antwort

maximike am 14.11.2011 um 16:48 Uhr
Hallo zusammen, wie schon geschrieben, habe ich seit 1 Woche ein ziehen imUnterleib und einen Punkt auf der Rechten Seite wos immer sticht es ist nicht alzu schmerzhaft aber unangenehm. aber ich habe keine Ahnung...