Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Liebe
  3. Dating
  4. Küssen
  5. 8 intensive Kussarten, die bei dir für richtig weiche Knie sorgen!

Schon erlebt?

8 intensive Kussarten, die bei dir für richtig weiche Knie sorgen!

Manche Küsse bringen einen völlig um den Verstand. Bestimmte Kussarten sorgen besonders dafür, dass die Knie weich werden, wir eine Gänsehaut bekommen und uns völlig berauscht fühlen. Kein Wunder, dass es sogar extra einen Tag des Kusses gibt! Und jetzt aufgepasst, liebe Männer: Diese acht Küsse haben es uns besonders angetan. Dir auch? Pssst, für alle, die noch etwas dazulernen wollen: Am Ende verraten wir, auf welche Kussarten wir so gar nicht stehen...

Ein tiefer Blick in die Augen, ein vorsichtiges Annähen und dann treffen die Lippen aufeinander. Nicht nur der erste Kuss überhaupt zwischen zwei Partnern hat eine ganz besondere Magie. Auch jeder weitere, wenn er denn gut ist, zieht einem noch völlig die Schuhe aus. Manchmal ist Küssen sogar reizvoller als Sex oder zumindest ein einheizendes Vorspiel, das auch für sich schon ein lustvoller Höhepunkt sein kann. Manche Küsse haben eine besonders intensive Wirkung. Das kann in die erotische Richtung gehen, aber auch in eine sehr liebevolle, die uns spüren lässt, wie sehr uns unser Partner liebt. Wir verraten dir, auf welche acht Weisen Küssen unserer Meinung nach am berauschendsten ist. Stimmst du uns zu?

Du willst mal so richtig Küssen lernen? Dann sieh dir noch unsere ultimativen Tipps hierfür im Video an:

8 Kussarten, die wir besonders lieben

  • Der Guten-Morgen-Kuss: Noch völlig schlaftrunken einen warmen, sanften Kuss auf die Lippen gedrückt bekommen ist wohl der beste Start in den Tag, oder?
  • Der leidenschaftliche Zungenkuss: Wenn es heiß hergeht, dann wohl bei dieser Art des Küssens. Aufregende Zungenspiele, ein Knabbern an der Lippe, mal sanfter, mal fester, so steigt die Lust auf mehr ins Unermessliche!
  • Der liebevolle Kuss auf die Stirn: Diese Kussart strahlt sehr viel Liebe, Zuneigung und Geborgenheit für uns aus, weshalb wir sie so sehr lieben.
  • Der Nackenkuss: Mehr Leidenschaft hat wiederum der Kuss auf den Nacken, der ja eine sehr erogene Zone ist. Hier bekommen wir allein schon beim Gedanken daran Gänsehaut...
  • Der Filmkuss: Hat dich dein Partner schon mal geschnappt, festgehalten und nach unten gebeugt geküsst, eben wie in alten Hollywood-Romanzen? Wenn nicht, dann wird es Zeit! Denn dieser Kuss ist nicht nur dramatisch, sondern auch absolut romantisch und intensiv.
  • Der Wangenkuss: Eigentlich ist er ganz simpel, drückt aber doch so viel unschuldige Zuneigung, Liebe und Verbundenheit aus, dass wir von ihm jedes Mal aufs Neue verzaubert sind.
  • Der Luftkuss: Eine Kussart, die zwar nicht direkt auf die Lippen geht, aber einfach süß und romantisch ist. Zudem regt ein zugehauchter Kuss ja auch ein bisschen die Fantasie an...
  • Der Handkuss: Like a Gentleman! Ein Handkuss ist keineswegs altbacken, sondern lässt uns wie eine elegante Lady fühlen, die von ihrem Liebsten auf altmodische, aber absolut stilvoll Weise umgarnt wird.

Kleiner Tipp an die, die sich angesprochen fühlen: Das sind Kussarten, die gar nicht gehen!

Liebe vermeintliche Kuss-Meister, aufgepasst: Es gibt so einige Fehler, die man beim Küssen machen kann. Dadurch werden dann auch leider selbst die schönsten Kussarten verdorben. Dazu zählt vor allem falsche Umgang mit der Zunge. Wir wollen weder das Gefühl haben, einen Hund zu küssen, der das halbe Gesicht abschleckt, noch das, einen Presslufthammer im Mund zu haben.

Schlechter Kuss
Nein, danke.

Ebenso abturnend ist es, wenn die Zunge leblos in unserem Mund verweilt. Hastige Küsse mit übertrieben gespitzten Lippen geben uns wiederum das Gefühl, als könntet ihr euch gerade wesentlich besseres vorstellen, als unseren Mund zu berühren. Diese Kussarten könnt ihr euch sparen, liebe Männer (und durchaus auch Frauen)! Wir wollen nicht, dass sich der Mund im Nachhinein nur irgendwie zerquetscht, wund oder triefend nass anfühlt. Lieber sanft, liebevoll und erst mal vorsichtig leidenschaftlich vorgehen. Irgendwann findet man den gemeinsamen Kuss-Groove!

Bildquelle:

iStock/DNF-Style, brightestyoungthings.com via giphy

Hat dir "8 intensive Kussarten, die bei dir für richtig weiche Knie sorgen!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.