Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Was ist eigentlich ein Fuckboy und wie erkennst du ihn?

Gefühle? Fehlanzeige

Was ist eigentlich ein Fuckboy und wie erkennst du ihn?

Dating macht Spaß! Na ja, im besten Fall jedenfalls. Denn mittlerweile gibt es auch unzählige Dating-Trends, die alles andere als schön sind. Das allseits bekannte „Ghosting“ ist dabei nur der Anfang. Trotzdem geben viele die Hoffnung nicht auf, irgendwann die große Liebe zu finden. Dabei macht eine ganze spezielle Sorte Mann vielen Singles allerdings das Leben schwer ...

Treffen wir beim Dating auf einen sogenannten Fuckboy, kann der Spaß ganz schnell vorbei sein und am Ende liegen wir mit gebrochenem Herzen im Bett. Damit dir das nicht passiert und du überhaupt erst mal weißt, wer oder was dich als Fuckboy erwartet, haben wir die Erklärung für dich!

Was ist ein Fuckboy?

Als Fuckboy wird ein Mann bezeichnet, der keine ernsten Absichten mit seinem Gegenüber hat. Ein Fuckboy ist nur auf Sex aus und hat von Anfang an nicht die Intention, jemanden wirklich kennenzulernen, geschweige denn Gefühle zu entwickeln. Das ist natürlich erst mal nichts Schlechtes oder Verwerfliches. Männer dieser Art spielen allerdings zudem oft mit der anderen Person, interessieren sich rein gar nicht für die Gefühle der/des anderen und lügen zum eigenen Vorteil. Achtung! Da Fuckboys gerne etwas vortäuschen, was gar nicht da ist und manipulieren, um das eigene Ziel zu erreichen, ist es für den Gegenüber oft schwierig, die wahre Intention eines Fuckboys zu erkennen.

Woran erkenne ich einen Fuckboy?

#1 Klassische Dates gibt es nicht

Du hättest Lust, dich mal mit deinem Schwarm im Restaurant zu treffen, ins Kino zu gehen oder einfach mal eine Runde spazieren zu gehen? Darauf kannst du bei einem Fuckboy lange warten. Denn er möchte nur mit dir ins Bett und seine Bedürfnisse befriedigen. Das höchste der Gefühle ist es, wenn er nach dem Techtelmechtel nicht sofort die Biege macht.

#2 Er meldet sich nur abends

Man könnte meinen, sich einen Timer stellen zu können, wann sich diese Art Mann bei einem melden wird: nämlich meist zu später Stunde. Dann, wenn er nicht schlafen kann oder eh gerade Langeweile hat. Ein „Hey, bist du noch wach?“ mitten in der Nacht ist also keine Seltenheit.

#3 Er schickt pikante Fotos

Hast du es mit einem Fuckboy zutun, solltest du dich nicht wundern, wenn du ungefragt ein sogenanntes Dickpic bekommst — und das in jedem Moment. Erzählst du beispielsweise gerade, wie stressig dein Tag war, kann die Antwort ein Nacktfoto des Mannes sein. Der Grund: Er interessiert sich nicht für dich und geht deswegen nicht auf deine Nachricht ein. Lieber versucht er dich um den Finger zu wickeln, damit er auf seine Kosten kommt. Apropos Nachrichten ... Wenn du stundenlang keine Antwort von ihm bekommst, ist das ein typisches Anzeichen für einen Fuckboy. Entweder hat er gerade keine Lust, mit dir zu sprechen, weil es ihn ja eh nicht interessiert, was du sagst, oder er hat einfach wichtigere Dinge zutun.

#4 Zweisamkeit in der Öffentlichkeit gibt es nicht

Du würdest ihn gerne mal mit zu einer Geburtstagsparty nehmen oder draußen (Händchen haltend) spazieren gehen? Davon kannst du bei einem Fuckboy lange träumen. Er würde sich nie mit dir zu zweit in der Öffentlichkeit zeigen.

#5 Er sagt dir immer kurzfristig ab

Ein typisches Verhalten des Fuckboys ist es, dir kurzfristig ein Treffen abzusagen. Du wirst immer wieder versetzt und er redet sich mit inhaltslosen Ausreden raus. Ihm sei einfach etwas dazwischengekommen — das wirst du nicht nur einmal von deinem Schwarm hören, wenn er ein Fuckboy ist.

#6 Ihr verbringt nie die Nacht gemeinsam

Nach dem Sex möchtest du gerne noch mit deinem Schwarm kuscheln und du hoffst, neben ihm einschlafen zu können? Das wird allerdings ein Traum bleiben ... Denn der typische Fuckboy hat darauf keine Lust und ist nach dem Sex genau so schnell wieder weg, wie er gekommen ist. Noch unangenehmer ist es allerdings, wenn du bei ihm zu Hause bist und eiskalt rausgeworfen wirst.

Wie werde ich einen Fuckboy wieder los?

Hierfür gibt es zwar kein Patentrezept, doch die Lösung ist dennoch simpel und einfach: Du musst den Kontakt abbrechen. Wenn du andere Absichten hast als er, werdet ihr nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommen und du wirst am Ende die Person sein, der das Herz gebrochen wurde. Deswegen solltest du lieber früher als später Reißaus nehmen und den Kontakt abbrechen.

Es ist wichtig, dass du zuerst an dich und deine Bedürfnisse denkst. Und egal, wie toll du diese Person findest: Du wirst einen Fuckboy nicht auf Biegen und Brechen verändern können.

Sprachen der Liebe: Welcher Liebestyp bist du?
Bildquelle:

GettyImages/South_agency

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich