Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Heißer Sextrend

Die Einhorn-Stellung: Dein Weg zur Orgasmus-Garantie

Die Einhorn-Stellung: Dein Weg zur Orgasmus-Garantie

Die Einhorn-Stellung hört sich nicht nur fantastisch an, sie ist es auch. Falls ihr auf der Suche nach einer effektiven Abwechslung im Bett seid, die mit wenig Aufwand eine absolute Orgasmus-Garantie bietet, solltet ihr den neuen Sextrend unbedingt ausprobieren. Hierbei seid ihr euch nicht nur ziemlich nah, ihr kommt auch ganz bestimmt beide auf eure Kosten!

Und so funktioniert die Einhorn-Stellung:

  1. Ähnlich wie bei der Löffelchen-Stellung muss der Mann sich hinter die Frau legen. Sie schmiegt sich mit dem Rücken an ihn.
  2. Beide winkeln ihre Beine leicht an, sodass sich die Füße berühren.
  3. Die Frau spreizt ihr oberes Bein leicht ab, sodass der Mann ihren Knöchel greifen und festhalten kann.
  4. Für mehr Stabilität kann die Frau ihr Knie mit der Hand abstützen.
  5. Der Mann kann so von hinten in die Vagina oder den Anus eindringen.

Was ist das Besondere an der Einhorn-Stellung?

Der größte Vorteil der Einhorn-Stellung ist der minimale Aufwand. Während der Mann die Arbeit macht, kann die Frau sich zurücklehnen und den Akt einfach nur in vollen Zügen genießen. Er kann dabei das Tempo variieren und seinen Höhepunkt hinauszögern und dadurch seinen Orgasmus intensivieren. Außerdem könnt ihr gemeinsam entscheiden, ob ihr vaginalen oder analen Sex bevorzugt. Beide Varianten sind bei dieser Sexstellung problemlos möglich und sorgen für einen ganz besonderen Kick!

Wer behauptet, die Deutschen seien langweilig im Bett, liegt absolut daneben. Das sind ihre absoluten Favoriten in deutschen Schlafzimmern:  

 

Mit diesen Tipps wird der Orgasmus noch intensiver!

  1. Wenn du deinen Höhepunkt intensivieren möchtest, solltet ihr versuchen, euch kurz davor tief in die Augen zu blicken. Es kann eine ganz besondere Erfahrung sein, diesen Augenblick auf diese Art und Weise miteinander zu teilen.
  2. Falls die Frau Probleme mit einem vaginalen Orgasmus hat, eignet sich diese Sexstellung perfekt für eine klitorale Stimulation. Der Mann kann dich entweder mit seiner Hand oder einem geeigneten Sexspielzeug befriedigen.
  3. Auch die Frau kann den männlichen Orgasmus intensivieren, indem sie zwischen ihre Beine greift und die Hoden ihres Partners liebkost.
  4. Falls ihr auf BDSM steht, kann der Mann der Frau auch vor dem Akt die Arme hinter dem Rücken festbinden. Sie nimmt dadurch die devote Position ein und erlebt ein prickelndes Gefühl beim Sex.

Finde heraus, welches Sexspielzeug du in dein Liebesspiel mit oder ohne deinen Partner einbinden solltest:

Was ist dein perfektes Sexspielzeug?
Bildquelle:

Getty Images/South_agency

Hat Dir "Die Einhorn-Stellung: Dein Weg zur Orgasmus-Garantie" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich