Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Aktuell

Schock für Kunden: Dieser beliebte Amazon-Lieferservice wird eingestellt

Schock für Kunden: Dieser beliebte Amazon-Lieferservice wird eingestellt

Mit „Amazon Pantry“ gibt es seit rund 5 Jahren einen besonderen Service von Amazon. Bisher konnten Kunden nicht nur Sachgegenstände aus allen denkbaren Rubriken bestellen, sondern auch Lebensmittel. Den Service stellt der Online-Riese nun ein. Aber keine Sorge: Eine Alternative ist bereits geplant.

Amazon Pantry: Der Lieferservice endet am 30. Juni 2020

Gerade zu Zeiten von Corona ist es für viele Menschen eine willkommene Alternative zum Gang zum Supermarkt: Lebensmittel, Getränke und Drogerieartikel des täglichen Bedarfs konnten bisher auch über Amazon bestellt werden. Voraussetzung war ein Mindestbestellwert von 15 Euro und eine Versandgebühr von 3,99 Euro. In dieser Form wird der Service aber bereits am 30. Juni 2020 eingestellt, das teilte das Unternehmen nun mit.

Viele Produkte können weiterhin bestellt werden

Kunden, die eine Bestellung bei Amazon Pantry vor dem 30. Juni 2020 aufgeben haben, werden ihre Bestellung wie gewohnt erhalten. Danach wird es diesen Lieferservice zwar nicht mehr geben, Kunden sollen aber trotzdem nicht auf alle Artikel des täglichen Bedarfs verzichten müssen: „Es ist unser stetiges Bestreben, Ihnen das bestmögliche Kundenerlebnis zu bieten, und im Zuge dessen werden die meisten Bestseller von Amazon Pantry in Kürze im generellen Produktangebot auf Amazon.de erhältlich sein – mit schnellerer Lieferung, ohne Mindestbestellwert und zusammen mit tausenden preisgünstigen Produkten des täglichen Bedarfs“, so Amazon auf seiner Website.

Zwar kann es somit durchaus sein, dass Kunden das ein oder andere Produkt dann nicht mehr über Amazon bestellen können. Grundsätzlich wird der Kauf von Lebensmitteln und Artikeln für den täglichen Gebrauch aber eher vereinfacht. Auch der Mindestbestellwert und die zusätzlichen Versandkosten werden entfallen, was viele Kunden sicher begrüßen werden.

21 Gesichtspflege-Bestseller auf Amazon mit Top-Bewertung

21 Gesichtspflege-Bestseller auf Amazon mit Top-Bewertung
BILDERSTRECKE STARTEN (22 BILDER)

Amazon Pantry wird es in der Form zwar nicht mehr geben, für Kunden wird es aber künftig dadurch noch einfacher, viele Produkte für den Alltag mit einer gewöhnlichen Amazon-Bestellung zu verbinden.

Bildquelle:

Getty Images/andresr

Hat Dir "Schock für Kunden: Dieser beliebte Amazon-Lieferservice wird eingestellt" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich