Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Time for tea

Skurriler Trend aus Taiwan: Cheese Tea erobert jetzt auch Europa

Skurriler Trend aus Taiwan: Cheese Tea erobert jetzt auch Europa

Cheese Tea? Ja, richtig gehört. Diese Kombination mag sich etwas befremdlich anhören – trotzdem ist das Teegetränk mit Cheese-Topping gerade ein absoluter Trend aus Asien, der uns auch hierzulande ab sofort immer häufiger begegnen wird. Wir verraten dir, was sich hinter dem skurrilen Hype verbirgt und natürlich auch, wie du ganz einfach selbst Cheese Tea zuhause ausprobieren kannst.

Cheese Tea: Die Erfolgsgeschichte eines ungewöhnlichen Drinks

Nach Getränken wie Pumpkin Spice Latte, Unicorn Frappuccino oder Iced Matcha sollte uns eigentlich nichts mehr schocken. Dass Cheese Tea das neue It-Getränk sein soll, klingt dann aber doch erst mal unglaubwürdig. In Taiwan zählt das ungewöhnliche Getränk aber bereits seit einigen Jahren zu den beliebtesten Newcomern in Sachen Drinks. Kurz darauf schwappte der Trend Cheese Tea in die benachbarten Länder in Asien, im vergangenen Jahr dann auch in die USA und nun auch zu uns nach Europa. Hinter dem skurrilen Namen Cheese Tea steckt nämlich tatsächlich ein ziemlich leckeres Getränk, dessen Geschmack und Konsistent auf jeden Fall ein hohes Suchtpotenzial birgt!

Cheese-Tea-Trend

Cheese Tea ist nämlich eine Kombination aus geschmacksintensivem Eistee und einem frischem süß-salzigen Frischkäse-Topping. Nicht nur die schaumig-cremige Konsistenz des Cheese-Toppings macht das Teegetränk unverwechselbar, sondern auch das geschmackliche Zusammenspiel aus herb, fruchtig, salzig und süß. Den Trend-Drink kannst du sowohl kalt an heißen Sommertagen als auch warm in den kälteren Monaten genießen, was ihn zu einer absoluten Bereicherung auf der Liste unserer Alltime-Favourite-Drinks macht!

So einfach kannst du Cheese Tea zuhause selber machen

Ist dein Interesse geweckt? Dann solltest du das Trend-Getränk aus Taiwan am besten direkt selbst ausprobieren. Natürlich findest du Cheese Tea auch auf den Karten von immer mehr Cafés – trotzdem ist es auf dem Vormarsch und noch lange nicht überall erhältlich. Selbstgemacht schmeckt ja meist sowieso noch viel besser und du kannst direkt die Geschmacksrichtung deiner Wahl herstellen.

Als Basis für deinen selbstgemachten Cheese Tea benötigst du frischen Eistee.

Diese Teesorten bieten sich zum Beispiel an:

  • Schwarzer Tee
  • Grüner Tee
  • Früchtetee
  • Rooibos Tee
  • Matcha

Bio Matcha aus Japan, 100g, im wiederverschließbaren Beutel

Bio Matcha aus Japan, 100g, im wiederverschließbaren Beutel

Für ein Glas mit leckerem Cheese Tea benötigst du:

  • Tee deiner Wahl
  • 2 EL Frischkäse
  • 50 ml Sahne
  • 1 EL Milch
  • 1 EL Zucker
  • eine Prise Salz

Schritt 1

Zuerst brühst du den Tee deiner Wahl mit circa 100 ml Wasser auf. Wichtig ist hier, dass du nur maximal die Hälfte der eigentlich empfohlenen Wassermenge verwendest, damit der Eistee einen intensiven Geschmack bekommt. Der Tee kann nun erst mal für einige Minuten ziehen, hole gegebenenfalls die Teebeutel heraus und lass den Tee dann etwas abkühlen. Je nach Geschmack kannst du den Eistee etwas süßen oder ihn mit etwas Saft (zum Beispiel Apfel- oder Orangensaft) fruchtiger machen.

Schritt 2

Während dein Eistee abkühlt, kannst du dich um das Cheese-Topping kümmern, was deinen selbstgemachten Drink erst so richtig besonders macht. Verrühre dazu den Frischkäse, die Milch, den Zucker und das Salz zu einer homogenen Creme. Schlage dann die Sahne auf und hebe sie unter die Creme. Wenn du möchtest, kannst du das Topping auch noch besonderer machen, indem du beispielsweise Blütenzucker verwendest, der deine Creme leicht einfärben kann.

BIO Gewürz-Blüten-Zucker Packung

BIO Gewürz-Blüten-Zucker Packung

Schritt 3

Fülle nun den Eistee in ein schönes Glas und gebe einige Eiswürfel dazu, wenn du dein Teegetränk kühl genießen möchtest. Gebe nun mit einem Löffel vorsichtig das Frischkäse-Topping darauf, sodass sich die beiden Komponenten nicht direkt miteinander vermischen. Dekoriere das Ganze nach Lust und Laune und lass dir das trendige Teegetränk aus Taiwan schmecken!

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2020

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2020
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

Cheese Tea hört sich definitiv erst mal abschreckend an, wenn man ihn aber erst mal selbst probiert hat, ändert sich die Einstellung sofort. Bei dem köstlichen Geschmack wundert es uns gar nicht, dass Cheese Tea in aller Munde ist und sich zum absoluten Trend-Getränk entwickelt!

Bildquelle:

Getty Images/Rimma_Bondarenko; Getty Images/Theerawan Bangpran

Hat Dir "Skurriler Trend aus Taiwan: Cheese Tea erobert jetzt auch Europa" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich