Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

In 15 Filialen

Neu bei dm: Drogeriemarkt testet genialen Service für mehr Nachhaltigkeit

Neu bei dm: Drogeriemarkt testet genialen Service für mehr Nachhaltigkeit

Verpackungsmüll ist ein riesiges Problem, dem sich auch Drogeriemärkte wie dm bewusst sind. Das Unternehmen arbeitet deshalb stets daran, sein Sortiment nachhaltiger zu gestalten. Der nächste Schritt dafür ist getan. In 15 Filialen können Kunden jetzt Waschmittel und andere Reinigungsmittel an Nachfüllstationen auffüllen.

Love Nature ist die neue nachhaltige Marke von Henkel. Im Sortiment sind unter anderem Waschmittel, Spülmittel und Allzweckreiniger. Die Produkte sind nicht nur rein pflanzlich und Tierversuchsfrei, auch die Flaschen bestehen zu 100 Prozent aus recyceltem Plastik. Doch das war den Köpfen hinter Love Nature noch nicht genug. Denn die Flaschen sind auch so gestaltet, dass sie sich problemlos nachfüllen lassen, um Plastikmüll zu vermeiden. Und genau das kannst du jetzt bei dm tun.

Bereits die zweite Nachfüllstation

In insgesamt 15 Märkten können Kunden ihre Produkte von Love Nature jetzt bei dm nachfüllen. Teilnehmende Märkte gibt es unter anderem in Berlin, Düsseldorf und Hamburg, aber auch noch in vielen weiteren Städten. Eine Übersicht der teilnehmenden Märkte findest du hier.

Bereits seit August testet dm Nivea-Nachfüllstationen, bei denen du dir zum Beispiel dein Duschgel auffüllen lassen kannst. Diese gibt es bisher allerdings erst in drei Märkten. Zwei davon in Hamburg und einer in Ettlingen. „Mit den neuen Stationen schaffen wir für unsere Kunden ein weiteres Angebot, neben Körperpflegeprodukten nun auch Wasch- und Spülmittel nachzufüllen. Mit dem Ausbau des Services, Produkte nachzufüllen, untermauern wir bei dm unser Engagement, das Sortiment nachhaltiger zu gestalten“, erläutert dm-Geschäftsführer Sebastian Bayer in einer Pressemitteilung.

2021 sind für dm weitere große Schritte in Richtung Nachhaltigkeit geplant. Voraussichtlich ab Frühjahr möchte das Unternehmen eine Reihe an klimaneutralisierten Produkten ins Kernsortiment aufnehmen. Dabei soll alles von Klopapier bis hin zu Shampoo und Damenhygiene-Artikeln sein.

Schon jetzt nehmen viele Drogerien immer mehr nachhaltige Produkte ins Sortiment auf. Auch bei den neuen Beautyprodukten im Oktober findest du wieder nachhaltige Alternativen:

Neue Beauty-Produkte, die du ab Oktober bei dm & Co. findest

Neue Beauty-Produkte, die du ab Oktober bei dm & Co. findest
BILDERSTRECKE STARTEN (11 BILDER)
Bildquelle:

dm-drogerie markt

Hat Dir "Neu bei dm: Drogeriemarkt testet genialen Service für mehr Nachhaltigkeit" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich